Eintracht Frankfurt

Eintracht-Gerüchteküche: Wer wird als Neuzugang gehandelt?

Die

Die ersten Neuzugänge sind schon unter Dach und Fach. Vom FC Utrecht aus den Niederlanden kommt Stürmer Sebastien Haller. Der Franzose soll für mehr Torgefahr bei den Adlern sorgen. Außerdem ist Fernandez neu im defeniven Mittelfeld. Der Schweizer kommt von Stade Rennes aus Frankreich. Dritter Neuzugang im Bunde ist Danny da Costa, der von Bayer Leverkusen nach Frankfurt kommt. Die Verantwortlichen der SGE sind aber natütlich weiter auf der Suche nach Verstärkungen für die Mannschaft, die auch Abgänge zu verzeichnen hat, die ersetzt werden müssen.

Wir haben einen Überblick über die aktuellen Gerüchte bei der Eintracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare