+
Die Eintracht unterliegt beim Florida Cup mit 0:1

Eintracht Frankfurt

Erste Niederlage beim Florida Cup: Eintracht Frankfurt unterliegt dem brasilianischen Club Flamengo

Im zweiten Spiel beim Florida Cup mussten die Frankfurter am Samstag (Ortszeit) eine Niederlage einstecken. Die Hessen verloren gegen den brasilianischen Club Flamengo mit 0:1. 

Beim Florida Cup musste die Eintracht am Samstag (Ortszeit) im zweiten Spiel eine Niederlage einstecken. Der brasilianische Club Flamengo bezwang die Hessen in Orlando mit 0:1.

Das entscheidende Tor erzielte Jean Lucas in der 40. Minute, nach dem Wechsel verpasste die Eintracht in komplett veränderter Besetzung den Ausgleich. Zuvor hatten die Hessen ihren Florida-Cup-Auftakt mit 2:1 gegen den FC São Paulo gewonnen. Letzter Gegner bei dem Turnier über sechs Tage ist Ajax Amsterdam.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare