+

Eintracht Frankfurt

Fan-Informationen zum Auswärtsspiel in Augsburg

Die Eintracht muss am Samstag beim FC Augsburg ran. Für Fans der Adler, die ihr Team begleiten, gibt es einige wichtige Informationen.

Das Stadion des FC Augsburg öffnet um 13.30 Uhr, zwei Stunden vor Beginn der Partie. Die Gästefans haben an ihrem Block die Möglichkeit, mitgebrachte Taschen und Rucksäcke abzugeben. Der FC Augsburg bittet trotzdem darum, die Rucksäcke und Taschen in Bus und Auto zu lassen.

Nicht gestattet sind im Stadion Videokameras und Powerbanks. Kameras für den Privatgebrauch sind erlaubt. Zuschauer dürfen kein mitgebrachtes Essen und Getränke mit ins Stadion nehmen.

Keine Barzahlung möglich

Alle Zuschauer, auch die Gäste aus Frankfurt, müssen innerhalb des Stadions die Speisen und Getränke mittels einer Bezahlkarte zahlen. Eine Barzahlung ist nicht möglich. Bezahlkarten gibt es im Stadion gegen einen Pfand von zwei Euro. Im Stadion befinden sich  auch zahlreiche Auflademöglichkeiten.

Kein Alkohol im Gästebereich

Die Eintracht-Fans müssen komplett auf Alkohol verzichten. Auch das Bier im Gästebereich ist alkoholfrei.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare