1. Startseite
  2. Eintracht

Überflieger Kolo Muani: Was bedeutet seine Sensations-WM für Eintracht Frankfurt?

Erstellt:

Von: Johannes Skiba

Kommentare

Randal Kolo Muani von Eintracht Frankfurt spielte eine wichtige Rolle im Halbfinale und Finale der WM 2022. Ist er für die SGE noch zu halten?

Frankfurt – Mit Spannung wurde auch in Frankfurt das Finale der WM 2022 zwischen Argentinien und Frankfurt verfolgt. Denn mit Randal Kolo Muani war auch ein Spieler von Eintracht Frankfurt Teil des wohl besten Finales in der Fußball-Geschichte. Auch wenn am Ende Argentinien der verdiente Weltmeister ist, avancierte der 24-Jährigen mit seinen bemerkenswerten Leistungen in den zwei wichtigsten Partien des Turniers zum WM-Helden.

Wird Kolo Muani somit eine Nummer zu groß für die SGE? Schon durch seinen Treffer im Halbfinale gegen Marokko zum 2:0 schrieb der Angreifer Geschichte bei der Eintracht. Seine Performance im Endspiel, in dem der Offensivspieler durch seine Einwechslung das Spiel maßgeblich veränderte, schreibt die Erfolgsgeschichte des Shootingstars weiter und weckt sicherlich neue Begehrlichkeiten.

(221218) -- LUSAIER, Dec. 18, 2022 -- Randal Kolo Muani of France celebrates their goal during the Final between Argenti
Randal Kolo Muani hatte bei der WM 2022 einiges zum Jubeln. Bald auch wieder im Trikot von Eintracht Frankfurt? © Ming/imago

Eintracht Frankfurt bei Kolo Muani in guter Verhandlungsposition

Für die Verantwortlichen von Eintracht Frankfurt bedeutete dies jedoch nicht, in Hektik zu verfallen. Kolo Muani hat einen Vertrag am Main bis zum Jahr 2027. Eine Ausstiegsklausel enthält der Kontrakt nicht, sodass die SGE bei einem Transfer des Franzosen, der ob seiner steilen Entwicklung mittelfristig kaum zu verhindern ist, auf eine sehr hohe Ablösesumme pochen kann.

Gegenüber der Bild ordnete Sport-Vorstand Markus Krösche die Größenordnung eines möglichen Deals ein: „Er ist ein Offensivspieler, was ein Stück weit Einfluss auf den Marktwert hat. Er hat also sehr, sehr gute Ansätze, aber ich tue mich schwer zu sagen, dass er ein 100-Millionen-Spieler wird.“ Das sagte Krösche jedoch vor dem WM-Finale. Vielleicht hat Kolo Muanis Leistung im Endspiel den Sportchef bezüglich der Höhe einer möglichen Transfersumme nochmal zum Nachdenken bewegt.

Kolo Muani bleibt bei der Eintracht – nur wie lange?

Schon während der WM 2022 gab die Berateragentur von Kolo Muani bekannt, dass der Sommer-Neuzugang noch mindestens ein Jahr bei Eintracht Frankfurt bleibt – so zumindest der ursprüngliche Plan. Die in diesem positiven Ausmaß für alle Seiten etwas unerwarteten Leistungen bringen nun eine neue Komponente in diese Personalie. Heute kennt jeder Randal Kolo Muani und noch kommen die Fans der Eintracht in den Genuss seiner Spielkunst – doch wie lange hält diese Beziehung noch? (jsk)

Auch interessant

Kommentare