1. Startseite
  2. Eintracht

„Genialer Fußballer“: Großes Flick-Lob für Rückkehrer Götze

Erstellt:

Kommentare

Lange ist darüber spekuliert worden, nun ist es offiziell. Mario Götze von Eintracht Frankfurt fährt mit zur Fußball-Weltmeisterschaft nach Katar.

Frankfurt/Main - Bundestrainer Hansi Flick hat Mario Götze nach dessen Nominierung für die Fußball-WM in Katar in den höchsten Tönen gelobt. „Bei uns steht im Fokus, wie jemand performt. Wir alle wissen, dass Mario ein genialer Fußballer ist, der Gedankenblitze hat. Wenn man die letzten Spiele sieht, war er auf ganz hohem Niveau“, sagte Flick am Donnerstag bei der Nominierung in Frankfurt am Main.

Der 30-Jährige ist im Sommer zu Eintracht Frankfurt gewechselt und hat sich dort noch einmal deutlich gesteigert. Im Nationalteam hat der WM-Siegtorschütze von 2014 seit fünf Jahren nicht mehr gespielt. Die WM findet von 20. November bis 18. Dezember statt.

Bundestrainer Hansi Flick
Bundestrainer Hansi Flick. © Arne Dedert/dpa

Fußball-WM in Katar: „Mario freut sich total, dass er dabei ist und wir freuen uns auf ihn“

„Mario freut sich total, dass er dabei ist und wir freuen uns auf ihn“, betonte Bundestrainer Flick. Götze spielte in den vergangenen Wochen in der Bundesliga und in der Champions League besonders stark. Auch Götzes Physis habe sich in dieser Zeit deutlich verbessert. „Er ist topfit und kann dreimal 90 Minuten pro Woche gehen. Er ist ein genialer Fußballer und ein toller Mensch.“ (dpa)

Auch interessant

Kommentare