Eintracht Frankfurt

MRT bei verletztem Omar Mascarell

Omar Mascarell wurde am Montag noch einmal intensiv untersucht. In Neu-Isenburg wurde eine computertomografische Aufnahme vom verletzten Fuß erstellt. Über das Ergebnis wurde noch nichts bekannt. Trainer Niko Kovac hofft, dass der spanische Mittelfeldspieler im Laufe der Woche wieder ins Training einsteigen und womöglich schon am Sonntag beim Auswärtsspiel in Dortmund wieder eingesetzt werden kann. Mascarell hatte sich im Heimspiel gegen den 1.FC Köln eine Fußverletzung zugezogen, die als schwere Prellung diagnostiziert wurde. Seitdem hat Mascarell nicht spielen können.

Omar Mascarell wurde am Montag noch einmal intensiv untersucht. In Neu-Isenburg wurde eine computertomografische Aufnahme vom verletzten Fuß erstellt. Über das Ergebnis wurde noch nichts bekannt. Trainer Niko Kovac hofft, dass der spanische Mittelfeldspieler im Laufe der Woche wieder ins Training einsteigen und womöglich schon am Sonntag beim Auswärtsspiel in Dortmund wieder eingesetzt werden kann. Mascarell hatte sich im Heimspiel gegen den 1.FC Köln eine Fußverletzung zugezogen, die als schwere Prellung diagnostiziert wurde. Seitdem hat Mascarell nicht spielen können.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare