Coronavirus breitet sich aus: Frankfurt wegen Bedrohung aus China in Aufregung

Immer mehr Todesopfer

Coronavirus breitet sich aus: Frankfurt wegen Bedrohung aus China in Aufregung

Das Coronavirus breitet sich weiter aus. Die Verantwortlichen am Flughafen in Frankfurt bereiten sich auf die Lungenkrankheit aus Wuhan (China) vor.
Coronavirus breitet sich aus: Frankfurt wegen Bedrohung aus China in Aufregung

Deutsche Bahn 

Star-Designer kleidet Bahn-Mitarbeiter neu ein - so sehen sie bald aus
Star-Designer kleidet Bahn-Mitarbeiter neu ein - so sehen sie bald aus

Auto-Attacke

Versuchter Mord in Frankfurt - Mann rast mit Auto auf Kontrahenten los 
Versuchter Mord in Frankfurt - Mann rast mit Auto auf Kontrahenten los 

Hauptbahnhof Frankfurt

Chaos bei der Deutschen Bahn: Hunderte Menschen verzweifeln am Bahnsteig
Chaos bei der Deutschen Bahn: Hunderte Menschen verzweifeln am Bahnsteig

Flughafen Frankfurt

Flugzeug verliert plötzlich dramatisch an Höhe - Passagiere in Todesangst
Flugzeug verliert plötzlich dramatisch an Höhe - Passagiere in Todesangst

Hilfe 

Misshandelt, missbraucht und gedemütigt - Verein hilft Opfern häuslicher Gewalt

Seit 1976 unterstützt der Verein "Frauen helfen Frauen Frankfurt" Opfer häuslicher Gewalt. Wohnungsnot und Cyber-Stalking erschweren ihm derzeit die …
Misshandelt, missbraucht und gedemütigt - Verein hilft Opfern häuslicher Gewalt

Immobilien

Wohnen in Frankfurt wird immer teurer - Experten erwarten keine Entspannung
Wohnen in Frankfurt wird immer teurer - diese Entwicklung wird sich auch im Jahr 2020 weiter fortsetzen. 
Wohnen in Frankfurt wird immer teurer - Experten erwarten keine Entspannung

Frankfurt-Höchst

Kronberger Haus in Frankfurt-Höchst - Ziehen dort bald Flüchtlingskinder ein?

Die Stadt Frankfurt hat Gespräche mit dem Hilfsverein Arbeits- und Erziehungshilfe (VAE) geführt - Die Porzellanmuseumsleiterin weiß davon offenbar …
Kronberger Haus in Frankfurt-Höchst - Ziehen dort bald Flüchtlingskinder ein?

"Wir müssen viel Vertrauensarbeit leisten"

AWO-Skandal Frankfurt - Petra Rossbrey kandidiert für das neue Präsidium

 Petra Rossbrey kandidiert für das neue Präsidium und will die Frankfurter Arbeiterwohlfahrt aus der Affäre führen.
AWO-Skandal Frankfurt - Petra Rossbrey kandidiert für das neue Präsidium

Knöllchen

Nach Strafzettel-Urteil: Einstellung neuer Verkehrspolizisten in Frankfurt geplant 

Nach Strafzettel-Urteil: Einstellung neuer Verkehrspolizisten in Frankfurt geplant 

Knöllchen

Frankfurt will mehr Verkehrspolizisten einstellen - Reaktion auf Urteil des Oberlandesgerichts

Um rund 40 Mitarbeiter will Frankfurt das für die Verkehrsüberwachung zuständige Team der kommunalen Verkehrspolizei aufstocken. Damit reagiert die …
Frankfurt will mehr Verkehrspolizisten einstellen - Reaktion auf Urteil des Oberlandesgerichts

35. Auflage fällt nicht aus

Absage abgewendet: Das Berger Straßenfest findet statt

Gute Nachrichten gibt es für Partygänger in Frankfurt: Das Berger Straßenfest findet auch 2020 statt. Am Wochenende 23. und 24. Mai verwandelt sich …
Absage abgewendet: Das Berger Straßenfest findet statt

Bergen-Enkheim

Bürger klagen über Rattenplage 

Bürger in Bergen-Enkheim bei Frankfurt klagen über ein vermehrtes Auftreten von Ratten. Die Stadt will helfen.
Bürger klagen über Rattenplage 

Meinungen gehen auseinander 

Wegen Schüssen auf Krähen: Spaziergänger haben Angst 

Dass in Frankfurt auf Krähen geschossen wird, ist für die einen ein Segen und für die anderen ein riesiges Ärgernis. 
Wegen Schüssen auf Krähen: Spaziergänger haben Angst 

Schaden größer als erwartet

Nach Skandal: Awo will Gehälter der Führungskräfte offenlegen 
Nach Skandal: Awo will Gehälter der Führungskräfte offenlegen 

Bahnhofsviertel

Hauptbahnhof Frankfurt: Wenn Gegensätze sich buchstäblich anziehen

Der Hauptbahnhof Frankfurt ist ein Ort der Gegensätze. Das Bahnhofsviertel ist berüchtigt für Drogen, Kriminalität und Prostitution. 
Hauptbahnhof Frankfurt: Wenn Gegensätze sich buchstäblich anziehen

Polizei ermittelt 

Mann verfolgt in Frankfurt Mädchen (10 und 13) und wird handgreiflich 

Ein Mann hat in Frankfurt zwei Mädchen im Alter von 10 und 13 Jahren verfolgt und angegangen. Sie haben sich gewehrt. Die Polizei bittet bei der Suche nach dem Täter um Hilfe. 
Mann verfolgt in Frankfurt Mädchen (10 und 13) und wird handgreiflich 

Eskalierte Kontrolle

Schwarzfahrer bedrohen Kontrolleure in S-Bahn mit Teppichmessern

Drei unbekannte Männer ziehen Messer, als Fahrkartenkontrolleure auf sie zukommen. In Frankfurt-Sindlingen flüchten sie aus der S-Bahn - die Bundespolizei fahndet.
Schwarzfahrer bedrohen Kontrolleure in S-Bahn mit Teppichmessern