Seda Basay-Yildiz: Das deutsche Polizeisystem hat ein strukturelles Problem

NSU 2.0

Seda Basay-Yildiz: Das deutsche Polizeisystem hat ein strukturelles Problem

Seda Basay-Yildiz ist Anwältin. Im NSU-Prozess vertrat sie die Familie des ersten Mordopfers. Unlängst erhielt sie üble Drohschreiben. Ihre …
Seda Basay-Yildiz: Das deutsche Polizeisystem hat ein strukturelles Problem
Frankfurter Polizisten retten Rehbock mit Gürtel – und das Netz feiert sie dafür

Auf Instagram

Frankfurter Polizisten retten Rehbock mit Gürtel – und das Netz feiert sie dafür
Frankfurter Polizisten retten Rehbock mit Gürtel – und das Netz feiert sie dafür
Ärzte und Betten fehlen: Frankfurter Kinderkliniken am Limit

Keine Kapazitäten mehr

Ärzte und Betten fehlen: Frankfurter Kinderkliniken am Limit
Ärzte und Betten fehlen: Frankfurter Kinderkliniken am Limit

Angriff in Linienbus

Mann will schlichten und wird attackiert
Mann will schlichten und wird attackiert

Phänomen erklärt

Weiße Pracht, vom Menschen gemacht: Was Sie zum Industrieschnee wissen müssen
Weiße Pracht, vom Menschen gemacht: Was Sie zum Industrieschnee wissen müssen

Stadtgeflüster

Eintracht-Star Timothy Chandler jongliert an der Frankfurter Textorschule mit Buchstaben
Eintracht-Star Timothy Chandler jongliert an der Frankfurter Textorschule mit Buchstaben

Neuigkeiten aus dem Nachtleben

Frankfurt: Neuer Club "La Louve" eröffnet in den Räumen des ehemaligen "Travolta"
Frankfurt: Neuer Club "La Louve" eröffnet in den Räumen des ehemaligen "Travolta"

Fischraub 

Illegales Angeln im Main: Kontrolleure kämpfen gegen Fischdiebe

Zander, Barsch und mehr als zwei Meter große Welse: Im Main tummeln sich erstaunlich große Fische. Auf sie haben es auch viele Angler abgesehen, die …
Illegales Angeln im Main: Kontrolleure kämpfen gegen Fischdiebe

Schwarzfahrer rastet aus

Nach Fahrscheinkontrolle: Jugendlicher prügelt brutal auf Polizisten ein
Am Frankfurter Hauptbahnhof hat ein 17-jähriger Jugendlicher drei Polizeibeamte angegriffen, es hagelte Schläge, Tritte und Bisse.
Nach Fahrscheinkontrolle: Jugendlicher prügelt brutal auf Polizisten ein

Interview mit den scheidenden Fraktionschef der Grünen

Manuel Stock gibt Mandat als Stadtverordneter ab: "Will nicht mein ganzes Leben lang Berufspolitiker sein"

Paukenschlag im Römer: Manuel Stock, seit sieben Jahren Fraktionschef der Grünen, gibt sein Mandat als Stadtverordneter zum 1. Februar auf. Der …
Manuel Stock gibt Mandat als Stadtverordneter ab: "Will nicht mein ganzes Leben lang Berufspolitiker sein"

Debatte nimmt Fahrt auf

Könnten Seilbahnen in Frankfurt eine Alternative zu Auto, Bus und Bahn sein?

In Frankfurt nimmt die Debatte aktuell Fahrt auf. Die Darmstädter Hochschule prüft gerade, wo Trassen verlaufen könnten. Dabei untersuchen sie auch …
Könnten Seilbahnen in Frankfurt eine Alternative zu Auto, Bus und Bahn sein?

Oberste Priorität 

So bereiten sich die Stadt Frankfurt und Taxi-Unternehmen hinter den Kulissen auf ein Diesel-Fahrverbot vor

Noch ist nicht klar, ob ein Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in Frankfurt droht. Doch hinter den Kulissen bereiten sich Taxi-Unternehmen und auch die …
So bereiten sich die Stadt Frankfurt und Taxi-Unternehmen hinter den Kulissen auf ein Diesel-Fahrverbot vor

Über 60 Prozent Ein-Personen-Haushalte

Das Frankfurter Ostend - ein Quartier der Singles

Das Frankfurter Ostend - ein Quartier der Singles

Ärgernis in Oberrad

Krähenjäger verärgern Bürger im Gärtnerdorf: Jagdpächter schießen Vögel auf den Feldern

Vor einigen Wochen erregte es Aufsehen: Viele Oberräder beschwerten sich über eine Jagdgesellschaft, die in den Tagen um Weihnachten unweit der …
Krähenjäger verärgern Bürger im Gärtnerdorf: Jagdpächter schießen Vögel auf den Feldern

Antisemitismus

Ernüchtert von deutscher Erinnerungspolitik: Leiter der Bildungsstätte Anne Frank warnt vor Tabubruch

Der 74. Jahrestag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz bietet Anlass für vielfältige Formen des Erinnerns. Mit Blick auf aktuelle Formen …
Ernüchtert von deutscher Erinnerungspolitik: Leiter der Bildungsstätte Anne Frank warnt vor Tabubruch

Planänderungsverfahren letzte Chance

Geplanter Riederwaldtunnel: Autobahnausbaugegner fordern sofortige Einhausung der A661

Baustopp, Verhandlungen mit Land und Bund, Einwendungen gegen die Planung – das soll die Stadt beim Land durchsetzen, fordert das Aktionsbündnis Unmenschliche Autobahn. Die Zeit dränge, um zu erreichen, dass die A 661 eine Einhausung statt nur Lärmschutzwände bekommt.
Geplanter Riederwaldtunnel: Autobahnausbaugegner fordern sofortige Einhausung der A661

Schock am Hauptbahnhof

Vor einfahrende S-Bahn gefallen: Betrunkene kommt haarscharf mit dem Leben davon

Am Frankfurter Hauptbahnhof ist eine betrunkene 29-Jährige kurz vor Ankunft einer S-Bahn ins Gleisbett gestürzt. Sie hatte einen Schutzengel.
Vor einfahrende S-Bahn gefallen: Betrunkene kommt haarscharf mit dem Leben davon

Große Geburtstagsparty

Rave in Frankfurt: 50 Jahre DJ Karotte mit Laurent Garnier, Alexander Aurel und Gregor Tresher

Wenn DJ Karotte zum Rave ruft, sind Tanzwütige nicht weit. Am 23. Februar wird die Schlange vorm Einlass zur Party anlässlich seines 50. Geburtstags, bei der unter anderem Laurent Garnier auflegen wird, besonders lang sein.
Rave in Frankfurt: 50 Jahre DJ Karotte mit Laurent Garnier, Alexander Aurel und Gregor Tresher

Diebstahl

Dreist: Viele klauen Einkaufswagen und lassen sie irgendwo stehen - Supermärkte stehen vor einem Problem
Dreist: Viele klauen Einkaufswagen und lassen sie irgendwo stehen - Supermärkte stehen vor einem Problem

Demonstration in der Innenstadt

Das war der zweite "Women's March" in Frankfurt: Frauen fordern "Schluss mit Schweigen"

Mit dem „Women’s March“ haben Frauen in Frankfurt darauf aufmerksam gemacht, dass noch immer Männer mehr Geld für die gleiche Arbeit bekommen und es noch nicht in allen Köpfen angekommen ist, dass Frauen keine Sexobjekte sind.
Das war der zweite "Women's March" in Frankfurt: Frauen fordern "Schluss mit Schweigen"

Präsident der IHK zu Wachstum der Stadt

Interview mit Matthias Müller: „Frankfurt ist an seine Grenzen gestoßen“

Um Frankfurts Wachstum zu gestalten, muss die Politik über die Stadtgrenzen hinaus denken und die Region mit ins Boot holen, sagt Mathias Müller, Präsident der Industrie und Handelskammer (IHK) Frankfurt. Im Gespräch mit unserem Redakteur Daniel Gräber zieht er eine Bilanz seiner Amtszeit, die im Frühjahr endet.
Interview mit Matthias Müller: „Frankfurt ist an seine Grenzen gestoßen“

Fund bei Wohnungssanierung

Sensationell gut erhaltenes Exemplar einer Frankfurter Küche in Westhausen entdeckt

Bei einer Wohnungsmodernisierung in Westhausen finden Mitarbeiter der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte (NH) eine original Frankfurter Küche. Das ungewöhnliche Fundstück soll nun saniert und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden
Sensationell gut erhaltenes Exemplar einer Frankfurter Küche in Westhausen entdeckt