1. Startseite
  2. Frankfurt

73-Jährige legt Irrfahrt hin

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Eine 73-jährige Frau hat am Mittwochabend in Oberrad mit ihrem Mercedes mehrere Hauswände und Autos gerammt, sie selbst blieb unverletzt.

Eine 73-jährige Frau hat am Mittwochabend in Oberrad mit ihrem Mercedes mehrere Hauswände und Autos gerammt, sie selbst blieb unverletzt. Zeugen beobachteten gegen 17.30 Uhr, wie sie in der Buchrainstraße gegen einen geparkten Geländewagen fuhr, danach mehrfach vor- und zurücksetzte, teilweise im Kreis fuhr, wobei sie eben weder vor Autos noch Häusern haltmachte. Erst als sie erneut auf das Heck des Geländewagens auffuhr, blieb sie stehen. Ihr Auto war derart ramponiert, dass die Polizei ihre Fahrertür öffnen musste. Alkohol war nicht im Spiel. Der Sachschaden beträgt etwa 50 000 Euro.

Auch interessant

Kommentare