Feuer verursacht hohen Schaden

80.000 Euro Schaden bei Brand in Frankfurter Bar

Bei einem Brand in einer Frankfurter Bar ist in der Nacht zum Mittwoch ein Schaden von 80 000 Euro entstanden. Es sei niemand verletzt worden, sagte ein Sprecher der Feuerwehr.

Bei einem Brand in einer Frankfurter Bar ist in der Nacht zum Mittwoch ein Schaden von 80 000 Euro entstanden. Es sei niemand verletzt worden, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Gäste seien zu der späten Stunde nicht mehr vor Ort gewesen. Teile der Einrichtung waren aus zunächst unbekannter Ursache in Brand geraten. Die Flammen konnten von der Feuerwehr rasch gelöscht werden. 

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare