Acht Jugendliche bei Unfall auf A3 verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 3 sind acht Jugendliche leicht verletzt worden. Sie wurden am Freitagmittag vorsorglich in ein Frankfurter Krankenhaus gebracht, wie eine Sprecherin der Polizei mitteilte.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 3 sind acht Jugendliche leicht verletzt worden. Sie wurden am Freitagmittag vorsorglich in ein Frankfurter Krankenhaus gebracht, wie eine Sprecherin der Polizei mitteilte. Bei dem Auffahrunfall in der Nähe des Frankfurter Flughafens waren insgesamt zwei Autos und der Kleintransporter beteiligt. Die Jugendlichen saßen der Polizei zufolge jeweils zu viert in beiden Autos. Wie genau sich der Unfall in Fahrtrichtung Köln ereignete, war zunächst unklar.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare