+
14.09.2018, Hessen, Frankfurt/Main: ILLUSTRATION - Stimmzettel für die Landtagswahl in Hessen sowie für die Volksabstimmung zu Änderungen und Ergänzungen der Landesverfassung liegen im Frankfurter Wahlamt auf einem Tisch. Rund sechs Wochen vor der hessischen Landtagswahl können besonders eilige Wähler schon vom 17.09.2018 an ihre Stimme abgeben. Ab diesem Tag liegen bei den kommunalen Wahlämtern die Unterlagen für die Briefwahl bereit. (zu dpa "Stimmabgabe zur hessischen Landtagswahl beginnt mit Briefwahl" vom 16.09.2018) Foto: Arne Dedert/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Hessenwahl

Alle Ergebnisse der Landtagswahl in Hessen im Überblick

Welche Partei bekommt wie viele Stimmen? Wer verliert, wer gewinnt - und wie ist die voraussichtliche Sitzverteilung im Landtag? Alle Ergebnisse der Landtagswahl in Hessen im Überblick.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare