+
Er weiß, wo es langgeht: Der Autor von Wanderbestsellern, Manuel Andrack.

Ab mit Andrack in den Grüngürtel

  • schließen

Manuel Andrack kommt morgen nach Frankfurt. Klar, dass es ihn nicht auf die Zeil zieht zum Shoppen und auch die Saisoneröffnung von Eintracht Frankfurt

Manuel Andrack kommt morgen nach Frankfurt. Klar, dass es ihn nicht auf die Zeil zieht zum Shoppen und auch die Saisoneröffnung von Eintracht Frankfurt ist wohl nichts für den ehemaligen Fernsehpartner von Kultmoderator Harald Schmidt . Vielleicht würde ihn der City-Triathlon interessieren. Doch nein, weil er in der Jury saß, die im vergangenen Jahr den Grün-Gürtel-Rundwanderweg als Deutschlands schönsten Metropolen-Wanderweg auszeichnete, will Andrack, Autor von Wanderbestsellern, nun Interessierten zeigen, wie dieser Weg eigentlich aussieht.

Und so folgte er der Einladung von Umweltdezernentin Rosemarie Heilig (Grüne) und erkundet die abwechslungsreichste Etappe des Grün-Gürtel-Rundwanderwegs. Der Wander-Kabarettist startet um 15 Uhr im Frankfurter Garten, mitten auf dem von Verkehr umtosten Danziger Platz am Ostbahnhof. Die Etappe ist 13 Kilometer lang, der ganze Rundweg 66 Kilometer. Zusammen mit Rainer Zimmermann aus dem Umweltamt führt Andrack die Teilnehmer durch Ostpark, Riederbruch und den Fechenheimer Wald über den Berger Südhang auf den Lohrberg hinauf. Anschließend geht’s dann vielleicht doch zum Schoppen, denn gegen 19 Uhr heißt es Einkehren ins Mainäppelhaus.

(es)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare