Ressortarchiv: Frankfurt

Friedensbewegung

Ostermärsche: Auch in Frankfurt wird protestiert

Die Friedensbewegung ruft in diesem Jahr zu mehr als 80 Ostermärschen und Kundgebungen in Deutschland auf. Auch in Frankfurt ist ein Marsch geplant.
Ostermärsche: Auch in Frankfurt wird protestiert
Dippemess: Bei Windböen hört der Spaß auf

Frühjahrs-Dippemess in Frankfurt

Dippemess: Bei Windböen hört der Spaß auf

Es i
Dippemess: Bei Windböen hört der Spaß auf

Königsteiner Straße

Tempo 30 löst nicht alle Probleme

Nach Ostern kommt Tempo 30 auf der Königsteiner Straße. Das Thema ist damit aber längst nicht vom Tisch.
Tempo 30 löst nicht alle Probleme

Urteilsspruch vor dem Landgericht

Zu alt für eine Zwangstherapie

Sie hat einen Mann verletzt und eine Hütte abgefackelt: Das Landgericht lässt eine psychisch kranke Seniorin dennoch nur ambulant behandeln.
Zu alt für eine Zwangstherapie

1. Nieder Shanty-Chor

Nieder singen Seemannslieder an der Küste

Der „1. Nieder Shanty-Chor“ hat eine Einladung von der Küste erhalten und wird am 11. Juli beim achten Shanty-Festival in Carolinensiel auftreten.
Nieder singen Seemannslieder an der Küste
Geschäftsleute spenden für Obdachlose

Franziskustreff

Geschäftsleute spenden für Obdachlose

Bruder Paulus Terwitte vom Kapuzinerkloster am Liebfrauenberg ist eigentlich ein beredter Typ und um keinen Kommentar verlegen. Als ihm einige Geschäftsleute aus der Töngesgasse kürzlich einen
Geschäftsleute spenden für Obdachlose
Kampf gegen das graue Image

Nachhilfe und Graffiti-Projekt

Kampf gegen das graue Image

Die Jugendlichen in der Heinrich-Lübke-Siedlung nachmittags von der Straße holen, das will eine bunt gemischte Truppe junger Studenten. Seit Sommer bieten sie Nachhilfe und Seminare an, jetzt steht …
Kampf gegen das graue Image

Gärtnerdorf Oberrad

Wie die Gärtner überleben wollen

Nur noch 12 Betriebe sind vom einstigen Gärtnerdorf in Oberrad übrig geblieben. Tendenz weiter fallend.
Wie die Gärtner überleben wollen
Promi-Aufmarsch im Flughafen-McDonald’s

Flughafen Frankfurt

Promi-Aufmarsch im Flughafen-McDonald’s

Am Montag gab’s bei McDonald’s nicht nur Big Mac, Shake und Pommes, sondern auch Promiauflauf. Im Terminal 2 des Flughafens nahm die neueste Filiale der Fastfood-Kette ihre Arbeit auf und etliche
Promi-Aufmarsch im Flughafen-McDonald’s

Alte Oper Frankfurt

Vom Tellerwäscher nicht zum Millionär

Omar Sonko ist Chef-Steward im Opéra, dem Restaurant der Alten Oper. Sein Arbeitsplatz ist die Küche, dort sorgt er seit 17 Jahren dafür, dass die Gäste von sauberen Tellern essen.
Vom Tellerwäscher nicht zum Millionär
Überreste eines Radiosenders

Radiosender Heiligenstock

Überreste eines Radiosenders

Ein Jogger läuft an einem kleinen, alten Betongebäude entlang, das Graffiti-Sprayer mit einem auffälligen Gesicht versehen haben. Auf dem Gelände in Seckbach finden sich noch Überreste des …
Überreste eines Radiosenders

Kommentar

Politischen Selbstmord begeht die schwarz-grüne Koalition noch nicht

Eine Regierung, die wiedergewählt werden will, muss die Grausamkeiten zu Beginn ihrer Amtszeit begehen. Das gilt auch für die schwarz-grüne Koalition im Römer, deren Amtszeit dem Ende entgegengeht.
Politischen Selbstmord begeht die schwarz-grüne Koalition noch nicht
Das Spiel mit den Seifenblasen

Seifenblasenkünstler auf der Zeil

Das Spiel mit den Seifenblasen

Sie können fliegen, sie glänzen in Regenbogenfarben und sind nur für Sekunden existent: Seifenblasen faszinieren als Spielzeug genauso wie als Forschungsgegenstand in der Physik.
Das Spiel mit den Seifenblasen
Was im Niedwald Essbares wächst

Landschaftsschutzgebiet

Was im Niedwald Essbares wächst

Ein dichter grüner Teppich bedeckt den Boden des Niedwalds. Im Frühling lockt der lichte Auenwald nicht nur mit zarten Blättern und Blüten, sondern auch mit einigen essbaren Pflanzen. Jutta Erich vom …
Was im Niedwald Essbares wächst
Trauerhallen in desolatem Zustand

Friedhöfe in Frankfurt

Trauerhallen in desolatem Zustand

Die Bestattungskultur ist im Wandel. Urnengräber ersetzen häufig das Erdgrab. Dass die Trauerhallen Frankfurts sich zum Teil in einem desolaten Zustand befinden, begründet Grünflächenamtsleiter …
Trauerhallen in desolatem Zustand

Umbauarbeiten in der Frankfurter U-Bahn

Mit Hindernissen zur Barrierefreiheit

Frankfurts U-Bahn wird nach und nach barrierefrei. Bis es so weit ist, müssen die Fahrgäste mit Widrigkeiten leben. Die Bahnsteighöhe passt in den kommenden Monaten nicht immer zu den Fahrzeugen. Und …
Mit Hindernissen zur Barrierefreiheit
Freie-Bürger-Demo: Dieses Mal blieb alles friedlich

Pegida-Nachfolger in Frankfurt

Freie-Bürger-Demo: Dieses Mal blieb alles friedlich

Der Römerberg war gestern Abend Schauplatz der zweiten Kundgebung des regionale Pegida-Nachfolger „Freie Bürger für Deutschland“. 40 Anhänger von Frontfrau Heidi Mund sahen sich 450 …
Freie-Bürger-Demo: Dieses Mal blieb alles friedlich
Die Eschersheimer Landstraße ist seit gestern einspurig

Probephase

Die Eschersheimer Landstraße ist seit gestern einspurig

Es ist soweit: Die Probephase für die geplante Umgestaltung der Eschersheimer Landstraße hat begonnen. Große Schilder weisen Autofahrer, Radler und Fußgänger darauf hin, dass die Eschersheimer
Die Eschersheimer Landstraße ist seit gestern einspurig

Caricatura-Museum

Florett statt Schwert – Gerhard Glück

Gerhard Glück kehrt zurück in die Stadt, in der seine ersten Zeichnungen entstanden. Ab 1. April präsentiert das Caricatura-Museum mit „Auch das noch! Komische Kunst von Gerhard Glück“ 100 Werke des …
Florett statt Schwert – Gerhard Glück

Frankfurter Netzwerk "Aktiv bis 100"

Mit Bewegung fit für den Alltag

Das Frankfurter Netzwerk „Aktiv bis 100“ regt Senioren an, sich gemeinsam zu bewegen um Selbstständigkeit, körperliche Fitness und gesellschaftliche Kontakte zu erhalten. Die Gruppe vom Lebenshaus …
Mit Bewegung fit für den Alltag
Hausfriedensbruch? Anzeige gegen Frankfurter Lokalpolitiker

Ortsvorsteher Axel Kaufmann

Hausfriedensbruch? Anzeige gegen Frankfurter Lokalpolitiker

Der laute Protest gegen Entmietung und einen vermeintlichen Hauseigentümer im letzten Sommer hat für den Lokalpolitiker Axel Kaufmann (CDU) ein juristisches Nachspiel: Die Staatsanwaltschaft …
Hausfriedensbruch? Anzeige gegen Frankfurter Lokalpolitiker
„Wir dürfen nicht stehenbleiben“

Unfallklinik Frankfurt

„Wir dürfen nicht stehenbleiben“

Nachdem sich die Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik vor einem Jahr wegen Bestechungsvorwürfen von ihrem kaufmännischen Geschäftsführer getrennt hatte, soll nun wieder Ruhe einkehren. Vom 1. April …
„Wir dürfen nicht stehenbleiben“
Diese Mauer muss bleiben

Atzelbergplatz

Diese Mauer muss bleiben

Mit rund 600 Unterschriften erreichten die Seckbacher, dass die einen Meter hohe Mauer, die den Atzelbergplatz talwärts begrenzt, zumindest auf 20 Metern Länge durch ein Geländer ersetzt wird. Nun, …
Diese Mauer muss bleiben

Kita-Gebühren in Frankfurt

Schwarz-Grün erhöht Kita-Gebühren? doch erst nach der Wahl

Rechtzeitig vor der Kommunalwahl am 6. März 2016 hat die schwarz-grüne Koalition im Römer die Erhöhung der Kita-Gebühren verschoben. Im Gespräch ist aber die Einführung einer neuen Staffel für eine …
Schwarz-Grün erhöht Kita-Gebühren ? doch erst nach der Wahl
Im Knast ist jeder Tag ein Karfreitag

JVA Preungesheim

Im Knast ist jeder Tag ein Karfreitag

Im Zentrum von Karfreitag steht das Kreuz. Zeichen des Todes. Für Christen Symbol der Vergebung. Wie kann einer auf Vergebung hoffen, der gemordet hat? „Es gibt keine Dunkelheit, in der Gott nicht …
Im Knast ist jeder Tag ein Karfreitag