Ressortarchiv: Frankfurt

Ehrung

Deutschlands beste Grundschullehrerin

Einmal im Jahr ehrt die Gesellschaft Deutscher Chemiker den besten Grundschullehrer für naturwissenschaftliche Themen. In diesem Jahr erhält den Preis Helga Göpper von der Pestalozzischule.
Deutschlands beste Grundschullehrerin

Info: Die 20 Hotspots

Rund um diese 20 Hotspots in der Stadt können Sie sich kostenlos ins WLAN-Netz einloggen. Das Funksignal der Zugangspunkte reicht rund 100 Meter weit:
Info: Die 20 Hotspots

2000 Sportler und 10 000 Zuschauer erwartet

Frankfurt ist wieder Triathlon-Stadt

Der Sport hat Frankfurt am Wochenende fest im Griff – mit dem sechsten Triathlon, der am Sonntag viele Verkehrsbeeinträchtigungen bringt.
Frankfurt ist wieder Triathlon-Stadt
Frankfurter Freiheiten

Scheitern von Pegida und Co.

Frankfurter Freiheiten

Rechtspopulistische und islamfeindliche Bewegungen wie Pegida, „Freie Bürger“ und zuletzt „Widerstand Ost West“ hatten in der ersten Jahreshälfte versucht, in Frankfurt Anhänger für ihre Propaganda …
Frankfurter Freiheiten

Stadt räumt illegales Obdachlosencamp

Wildes Hüttendorf geräumt

In einer gemeinsamen Aktion der Stadt-, Landes- und Bundespolizei wurde kürzlich eine Lagerstätte von Obdachlosen in Oberrad aufgelöst. Zusammen mit Mitarbeitern der Stadt mussten teils desolate …
Wildes Hüttendorf geräumt
Stefan Forster - Der Außenseiter

Der rote Faden, Folge 134

Stefan Forster - Der Außenseiter

Er zählt zu den renommierten Wohnungsbau-Architekten des Landes. Nirgends ist er so aktiv wie in Frankfurt, nirgendwo sonst reibt er sich so sehr auf. "Musst du dir das antun?", fragt sich Stefan …
Stefan Forster - Der Außenseiter

Info: Viele Helfer für die Sicherheit

Seit 1996 gibt es in Frankfurt einen Präventionsrat. Er wurde aus der Erkenntnis heraus gegründet, dass die Polizei allein nicht für Sicherheit sorgen kann, sondern viele gesellschaftliche
Info: Viele Helfer für die Sicherheit

Ohnmacht ist das schlimmste Gefühl in der Politik

Prügeleien unter den Parlamentariern im Römer sind in den vergangenen Jahrzehnten nicht bekannt geworden. Offenbar haben die Römerpolitiker ihre Emotionen im Griff.
Ohnmacht ist das schlimmste Gefühl in der Politik
Der Bügel ist kein Brennpunkt mehr

Quartier im Frankfurter Norden

Der Bügel ist kein Brennpunkt mehr

Mit neuen Wohnbauten und der Bewerbung für das Förderprogramm „Soziale Stadt“ soll in den nächsten Jahren Bewegung in den Ben-Gurion-Ring kommen. Bis das Viertel „Am Bügel“ seinen schlechten Ruf …
Der Bügel ist kein Brennpunkt mehr
Es Stöffche schlichtet Streit

Es Stöffche schlichtet Streit

Ebbelwei heilt alle Wunden. So scheint’s zumindest im Falle von Travestie-Künstler Thomas Bäppler-Wolf, den alle nur
Es Stöffche schlichtet Streit

Immobilien sind gefragt wie nie zuvor

Die Nachfrage nach Häusern, Wohnungen und Grundstücken in Frankfurt ist ungebrochen. Im ersten Halbjahr 2015 wurde mit rund 3700 Kaufverträgen ein neuer Rekordwert erreicht, wie der städtische
Immobilien sind gefragt wie nie zuvor

ZGF rettet Wald für die Orang-Utans

Bislang hat Indonesien vor allem wegen der rasanten Rodung seiner Urwälder von sich reden gemacht. Jetzt stellt der Inselstaat 39 000 Hektar tropischen Regenwald auf Sumatra unter Schutz.
ZGF rettet Wald für die Orang-Utans

„Städel ohne Grenzen“ begeisterte mehr als 10 000 Kinder für Kunst

Die Bilanz liest sich beeindruckend: Mehr als 10 000 Kinder und Jugendliche haben in den vergangenen drei Jahren die Bildungswoche „Städel ohne Grenzen: Auf zu neuen Horizonten! 700 Jahre …
„Städel ohne Grenzen“ begeisterte mehr als 10 000 Kinder für Kunst

Vor Speisekeimen wird gewarnt

In Frankfurt sind in der ersten Jahreshälfte 216 Menschen an einer durch Campylobacter-Bakterien verursachten Magen-Darm-Infektion erkrankt.
Vor Speisekeimen wird gewarnt

BLICK IN DIE NACHBARSCHAFT

Das Innenministerium hat der Stadt Nastätten für 2015 Städtebauförderungsmittel in Höhe von 400 000 Euro bewilligt. Mit den Fördergeldern kann die Stadt städtebauliche Maßnahmen
BLICK IN DIE NACHBARSCHAFT

Eine Reise in die Dunkelheit

Zum zehnten Mal heißt es in den Sommerferien im Dialogmuseum „Blinder Passagier“. Vom 4. August bis 13. September gehen Besucher mit Reiseleitern durch ein unsichtbares Land.
Eine Reise in die Dunkelheit

Kulturzentrum feiert Geburtstag

Die Initiative „Faites vôtre jeu!“ feiert heute ihren siebten Geburtstag – mit einem Sommerfest ab 15 Uhr im ehemaligen Polizeigefängnis Klapperfeld, Klapperfeldstraße 5
Kulturzentrum feiert Geburtstag

Alles beim Alten bei der CDU

Keine Überraschungen enthält die Kandidatenliste, mit der die CDU bei der Kommunalwahl im kommenden Jahr antreten wird. Quereinsteiger finden keinen Platz.
Alles beim Alten bei der CDU

Rossittener Straße voll gesperrt

Das Amt für Straßenbau und Erschließung erneuert von Montag, 3. August, bis Freitag, 27. November, die Fahrbahn der Rossittener Straße zwischen Hohensteiner und Elbinger Straße.
Rossittener Straße voll gesperrt

Stadt erhält viel Geld zurück

Die Stadt erhält 5,75 Millionen Euro – indirekt aus Berlin. Der Grund: Im Rechtsstreit zwischen den Ländern und dem Bund um die Finanzierung des Bildungs- und Teilhabepakets wurde die
Stadt erhält viel Geld zurück

Chancen und Herausforderungen

Frankfurt wächst! Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich daraus für unsere Stadt? Zu diesem Thema lädt die CDU Rödelheim am Montag, 3.
Chancen und Herausforderungen

Giftiger Stoff: Biolabor der Uni evakuiert

Im Biolabor der Goethe-Universität auf dem Riedberg ist am Freitagabend ein giftiger Stoff ausgetreten. Die gegen 18 Uhr alarmierte Feuerwehr evakuierte das Gebäude.
Giftiger Stoff: Biolabor der Uni evakuiert

Sanierung geht vor Neubau

Den zusätzlichen Verkehr, der durch das anhaltende Bevölkerungswachstum entsteht, will die Stadt überwiegend auf umweltverträgliche Verkehrsmittel lenken. Doch dabei gibt es zahlreiche Risiken, wie …
Sanierung geht vor Neubau
Pater Tony zieht es in den Libanon

Pater Tony zieht es in den Libanon

Noch ist Pater Tony im Dienst der Frankfurter Christen, betreut noch ein Ferienlager. Verabschiedet wurde der maronitische Ordenspriester aber schon. Für ihn geht es Mitte August in eine ziemlich …
Pater Tony zieht es in den Libanon

Senioren fahren nach Weiterstadt

Zu einer Fahrt nach Weiterstadt mit Führung im Rokokoschloss Braunshardt sind Senioren für Mittwoch, 5. August, eingeladen. Die Teilnehmer werden am Schlosseingang von Gästeführern in
Senioren fahren nach Weiterstadt