Ressortarchiv: Frankfurt

Vereint gegen Ladendiebstahl

Frankfurter Polizei zählte 2015 gut 6650 Delikte

Vereint gegen Ladendiebstahl

Diebe und Räuber machen dem Einzelhandel in Frankfurt das Leben schwer. Vor allem in der Innenstadt mit der großen Einkaufsmeile Zeil sind Einzeltäter und organisierte Gruppen unterwegs. Die auf …
Vereint gegen Ladendiebstahl
Polizeigewerkschafter fordern mehr Personal

Personalmangel bei Landespolizei

Polizeigewerkschafter fordern mehr Personal

Die Polizeigewerkschaft GdP hat gestern ein sogenanntes Litomobil durch Frankfurt geschickt, um auf den aus ihrer Sicht gravierenden Personalmangel bei der Landespolizei aufmerksam zu machen.
Polizeigewerkschafter fordern mehr Personal
Kenia-Koalition für Frankfurt

CDU und SPD verständigen sich auf Zusammenarbeit mit Grünen

Kenia-Koalition für Frankfurt

Die Entscheidung ist gefallen: CDU und SPD wollen in den kommenden fünf Jahren im Römer nicht mit der FDP, sondern mit den Grünen regieren. Beide Parteien haben sich dem Vernehmen nach bereits auf …
Kenia-Koalition für Frankfurt
Kommentar: Die SPD ist der Gewinner

Kommentar: Die SPD ist der Gewinner

Die Römerkoalition steht. CDU und SPD haben sich auf die Grünen geeinigt als dritten Partner. Böse Zungen behaupten, als fünftes Rad am Wagen...
Kommentar: Die SPD ist der Gewinner
Unmut auf dem Ausbildungsmarkt

Viele freie Lehrstellen, viele Bewerber ohne Lehrstelle

Unmut auf dem Ausbildungsmarkt

Firmen fällt es immer schwerer, gute Auszubildende zu finden. Auf der anderen Seite bleiben jährlich 400 Schulabgänger auf der Strecke. In einem sind sich die Experten einig: Alle Berufe müssen mehr …
Unmut auf dem Ausbildungsmarkt

Friedrich Hesse im Amt bestätigt

Im Ortsbeirat 9 (Dornbusch, Eschersheim, Ginnheim) bleibt alles wie gehabt und damit auch wie erwartet. Friedrich Hesse (CDU) bleibt für fünf weitere Jahre Ortsvorsteher, Rachid Rawas (SPD)
Friedrich Hesse im Amt bestätigt

Der künftige Magistrat

Finanzen: Dieses Ressort behält Uwe Becker (CDU), der gleichzeitig auch Bürgermeister wird. Planung: Mike Josef
Der künftige Magistrat
Die Umwelt schützen

Bonameser Aktivisten wollen sich zusammenschließen

Die Umwelt schützen

Auch außerhalb des Alten Flugplatzes hat Bonames viel Natur zu bieten. Um sie zu schützen und ihre Mitbürger für die Schönheiten des Stadtteils zu begeistern, gründen einige Bonameser nun einen …
Die Umwelt schützen

Skurille Leidenschaft

Wenn Orazio mit Nessie spazieren geht

Da staunten die Hotelgäste des noblen Kempinski in Frankfurt Gravenbruch nicht schlecht, als sie den gut gekleideten Herrn mit Zylinder, Schal und Hundeleine aus den Fenstern der Seminarräume
Wenn Orazio mit Nessie spazieren geht
Aus Liebe zur Sprache

Auszeichnung

Aus Liebe zur Sprache

Meine Frau öffnete den Brief und rief mich unter Tränen an.“ Daran erinnert sich Dr. Roland Kaehlbrandt, der Vorstandsvorsitzende der Polytechnischen
Aus Liebe zur Sprache

Karin Guder bleibt Ortsvorsteherin

Mit großer Mehrheit haben die Mitglieder des Ortsbeirates 3 (Nordend) Karin Guder (Grüne) zur Ortsvorsteherin gewählt: Sie erhielt 18 Stimmen, bei einer Gegenstimme.
Karin Guder bleibt Ortsvorsteherin
Kraft der Erinnerung

Kraft der Erinnerung

In Erinnerungen schwelgen, alte Zeiten aufleben lassen und sich in vertrauter Umgebung wohlfühlen: So versuchen die Betreuer und Pfleger im „Agaplesion Oberin Martha Keller Haus“ den dementen …
Kraft der Erinnerung
Nachbessern an der Baustelle

Eckenheimer Landstraße

Nachbessern an der Baustelle

Anregungen von Einzelhändlern sollen umgesetzt werden, damit Kunden die Geschäfte in der gesperrten Eckenheimer Landstraße besser erreichen können.
Nachbessern an der Baustelle
Die Woche im Römer

Die Woche im Römer

Acht Wochen nach der Kommunalwahl hat sich im Römer immer noch keine neue Mehrheit gefunden. Wenn es gut läuft, beginnen in der kommenden Woche erst einmal die Koalitionsverhandlungen.
Die Woche im Römer
Eckhard Herrel - Der Hausgeist

Der Rote Faden, Folge 170

Eckhard Herrel - Der Hausgeist

Das Neue Frankfurt wird bald einhundert Jahre alt, aber für Eckhard Herrel ist die Architektur des Stadtplaners Ernst May von zeitloser Qualität. Sie als solche zu präsentieren, ist für den …
Eckhard Herrel - Der Hausgeist
Geheimnisfenster im Gotteshaus

Dreikönigskirche will sich stärker als Innenstadtkirche positionieren

Geheimnisfenster im Gotteshaus

In der Dreikönigskirche in Sachsenhausen gibt es ein „Geheimnisfenster“ und ein „Glücksfenster“. Was es damit auf sich hat, kann in einer neuen Broschüre über das Gotteshaus nachgelesen werden. Damit …
Geheimnisfenster im Gotteshaus
Programm am Opernplatz

Programm am Opernplatz

08.59 Uhr Durchfahrt Škoda Velotour (70 km) 09.30
Programm am Opernplatz
Pläne für nordmainische S-Bahn müssen überarbeitet werden

Erörterungstermin der Bahn

Pläne für nordmainische S-Bahn müssen überarbeitet werden

Die Nordmainische S-Bahn soll von Hanau nach Frankfurt führen. Jetzt müssen aber erst einmal die Pläne nachgebessert werden.
Pläne für nordmainische S-Bahn müssen überarbeitet werden
Hilfe bei der Suche nach einem Heim

Pflege-Serie

Hilfe bei der Suche nach einem Heim

Das beste Pflegeheim der Stadt? Marion Müller schüttelt den Kopf. Das gibt es nicht. „Es kommt ganz auf die Bedürfnisse des Betroffenen an“, weiß die Gruppenleiterin der Zentralen …
Hilfe bei der Suche nach einem Heim
Kicken mit Frauenpower

Damen nehmen in Eschersheim Spielbetrieb auf

Kicken mit Frauenpower

Zum ersten Mal in seiner über 100-jährigen Geschichte hat der FV 09 Eschersheim eine Frauenfußballmannschaft ins Leben gerufen. Bevor die Mannschaft die ersten Rundenspiele absolvieren soll, steht …
Kicken mit Frauenpower

SPD scheitert bei der Wahl des Ortsvorstehers im Ortsbeirat 8

Wahlsieger ausgebremst

Die SPD wollte nach dem knappen Sieg in der Kommunalwahl den Ortsvorsteher im Ortsbeirat 8 stellen – doch es setzte sich erneut die CDU durch: Klaus Nattrodt bleibt an der Spitze.
Wahlsieger ausgebremst

Kommentar: Wählerwille wird mit Füßen getreten

Acht Wochen sind die Wahlen her, die Aufregung hat sich langsam gelegt, die Parteien gehen wieder ans Alltagsgeschäft. Sprich: Mehrheiten suchen.
Kommentar: Wählerwille wird mit Füßen getreten

Kein Titel vorhanden

Jetzt im Buchhandel Der rote Faden Frankfurter im Porträt
Kein Titel vorhanden

BLICK IN DIE NACHBARSCHAFT

Neben mehreren Verstößen gegen die Lenk- und Ruhezeiten, ergaben sich bei zwei Fahrern Hinweise auf mögliche Schwarzarbeit. Hier werden entsprechende Berichte für die zuständigen Stellen
BLICK IN DIE NACHBARSCHAFT

Mutige Zeugen schnappen Räuber

Zwei Straßenräuber sind am Donnerstagabend im Kettenhofweg (Westend) von Zeugen gestellt worden. Zuvor hatten die Täter einen 39-jährigen Frankfurter angegriffen, mit einem Messer bedroht
Mutige Zeugen schnappen Räuber