Ressortarchiv: Frankfurt

17-jährige Stella Abdalla

Kommt Deutschlands neuer Superstar aus Offenbach?

Offenbach - Jedes Jahr singen Tausende um den Titel bei „Deutschland sucht den Superstar“. Bei der Ausstrahlung am Samstag will sich auch eine Offenbacherin beweisen.
Kommt Deutschlands neuer Superstar aus Offenbach?

Stadtentwicklung

360-Grad: So sieht Frankfurts neue Altstadt aus

360-Grad: So sieht Frankfurts neue Altstadt aus

Polizei bittet um Hinweise

Exhibitionist in Hattersheim unterwegs  

Hattersheim - Ein Unbekannter entblößt sich am Montagmorgen in der Schulstraße in Hattersheim. Jetzt sucht die Polizei nach ihm und weiteren Zeugen.
Exhibitionist in Hattersheim unterwegs  

Fall aus Eppertshausen

Freispruch im Prozess um Koranverse-Lernen unter Zwang

Darmstadt/Eppertshausen - Stecken Konflikte einer Großfamilie hinter der Anklage gegen ein afghanisch-usbekisches Paar? Das Landgericht Darmstadt fand jedenfalls keine Beweise für die schweren …
Freispruch im Prozess um Koranverse-Lernen unter Zwang

Vorfall in Offenbach

Fünf Männer greifen 35-Jährigen an und rauben ihn aus

Offenbach - Fünf junge Männer greifen gestern Abend einen 35-Jährigen aus Obertshausen in der Bismarckstraße in Offenbach an und rauben in im Anschluss aus. 
Fünf Männer greifen 35-Jährigen an und rauben ihn aus

Frankfurter Hauptbahnhof

Mann (42) torkelt mit 2,7 Promille durch den Bahnhof

Im Frankfurter Hauptbahnhof haben Beamte der Bundespolizei am Mittwochmorgen gegen 6 Uhr einen völlig betrunkenen 42-jährigen Frankfurter in Gewahrsam genommen. Völlig orientierungslos und mit einer …
Mann (42) torkelt mit 2,7 Promille durch den Bahnhof

Überschwemmungen in Frankfurt

Als das Main-Wasser bis zum Römer stand

Der Main tritt immer wieder mal über die Ufer. Doch das, was wir Anfang des Jahres erlebt haben, war im Vergleich zu den Fluten, die in der Vergangenheit Frankfurt heimgesucht haben, nichts. Eine …
Als das Main-Wasser bis zum Römer stand

Karte

Hier verübte die RAF Terror- und Mordanschläge in Hessen

Vor 50 Jahren begann in Frankfurt der blutige Terror der "Roten Armee Fraktion". Wir zeichnen nach, wo in Hessen die linksextremistische Bande in den Folgejahren Anschläge verübte.
Hier verübte die RAF Terror- und Mordanschläge in Hessen

Großfahndung gestartet

Unbekannte sprengen Geldautomat in Schaafheim

Schaafheim - Unbekannte haben einen Geldautomaten in Schaafheim (Landkreis Darmstadt-Dieburg) gesprengt.
Unbekannte sprengen Geldautomat in Schaafheim

Bockenheim

Prokurdische Aktion in der Nacht ruft Polizei auf den Plan

Etwa 50 bislang Unbekannte haben mit einer prokurdischen Aktion in Frankfurt die Polizei auf den Plan gerufen. Wie ein Sprecher am Mittwochmorgen sagte, hatten sich Anwohner im Stadtteil Bockenheim
Prokurdische Aktion in der Nacht ruft Polizei auf den Plan

Vorstellung von Schulen

Eltern nehmen weiterführende Schulen ins Visier

Stehen Naturwissenschaften im Zentrum oder eher Musik und Kunst? Und wer lehrt nach welchen Konzepten? Eltern wollen genau wissen, wohin sie ihre Kinder zum Unterricht schicken. In Frankfurt haben …
Eltern nehmen weiterführende Schulen ins Visier

Verkauf abgelehnt

Begräbnis erster Klasse für Nachverdichtung

Nach monatelangem politischem Tauziehen und Protesten einer Bürgerinitiative hat gestern der Finanzausschuss den Verkauf eines städtischen Grundstücks in Bockenheim abgelehnt. Ein Investor wollte die …
Begräbnis erster Klasse für Nachverdichtung

Moderner und größer

Nordwestzentrum: 50 neue Läden zum 50. Geburtstag

Für rund 80 Millionen Euro wird das Nordwestzentrum umgebaut und erweitert. Die Arbeiten begannen vor einem Jahr. 50 neue Geschäfte sollen hinzukommen, die größte neue Fläche mit 450 Quadratmetern …
Nordwestzentrum: 50 neue Läden zum 50. Geburtstag

Kommentar

So ganz bewusst ist den meisten ja nicht mehr, dass es mal diese Forderung gab, die Straßenbahn bis zum Bahnhof Höchst zu verlängern, ja gar bis nach Sindlingen – auch davon war mal die Rede:
Kommentar

Poller verhindern Durchfahrt

Stadt bremst Schleichverkehr am Riederwald aus

Nach einem schweren Unfall mit Fahrerflucht bremst die Stadt den Schleichverkehr in der Straße Am Sausee aus: Sie wurde mit Pollern gesperrt. Neben viel Lob gibt es aber auch Kritik.
Stadt bremst Schleichverkehr am Riederwald aus

Gericht

An der Haltestelle ausgerastet: Anklage wegen Totschlags

Diesen Tag im vergangenen Sommer werden viele Menschen nicht vergessen: An der Eissporthalle rastete damals ein 38 Jahre alter Mann völlig aus. Nun steht er vor Gericht.
An der Haltestelle ausgerastet: Anklage wegen Totschlags

Stadtgeflüster

DJ Ötzi will auf den Musik-Gipfel

Er hatte einige Hits. „Anton aus Tirol“ ist einer, aber auch „Hey Baby“ ging durch die Decke und „Ein Stern (… der deinen Namen trägt)“ erst recht.
DJ Ötzi will auf den Musik-Gipfel

Umbau

„MyZeil“ lockt Besucher mit neuem Gastronomie-Konzept

Für rund 70 Millionen Euro baut der ECE-Konzern das „MyZeil“ um – von Februar 2018 an bis 2019. Dann sollen vor allem die neuen Lokale, Restaurants und Cafés mit Aussicht für mehr Kunden sorgen.
„MyZeil“ lockt Besucher mit neuem Gastronomie-Konzept

Verein Brotzeit

Mit vollem Bauch lernen Kinder leichter

Laut den United Nations (UN) kommt jeder vierte Grundschüler in Deutschland ohne Frühstück in die Schule, leidet Hunger und kann sich nicht konzentrieren. Der von Schauspielerin Uschi Glas in München …
Mit vollem Bauch lernen Kinder leichter

Geschäft in der Erbbaustraße

Im „Lädche“ gehen die Lichter aus

Nach 37 Jahren schließt Christa Schwantes heute ihr „Lädche“ in der Erbbaustraße nach Geschäftsschluss schweren Herzens für immer. Sie hat gesundheitliche Probleme. Sie hofft aber noch, dass die …
Im „Lädche“ gehen die Lichter aus

Ein Lächeln für Klaa Paris

Anna Zwick-Bereswill ist das neue Lachröschen

Der Fastnachtsdienstag ist für Anna Zwick-Bereswill wie eine Reise in die Vergangenheit: Nach über 40 Jahren wird sie bei einem Umzug wieder auf einem Wagen mitfahren – als das neue „Goldene …
Anna Zwick-Bereswill ist das neue Lachröschen

Öffentliche Verkehrsmittel

Sehbehinderte sind hier auf Hilfe angewiesen

Die Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmittels ist für Sehbehinderte eine Herausforderung –trotz der taktilen Leitlinien.
Sehbehinderte sind hier auf Hilfe angewiesen

Das Universitätsklinikum in Zahlen

Das Frankfurter Universitätsklinikum beschäftigt nach eigenen Angaben mehr als 4570 Mitarbeiter, davon alleine 1370 Ärzte und Wissenschaftler sowie 1119 Pflegekräfte.
Das Universitätsklinikum in Zahlen

Linie 11

Die Tram bis zum Bahnhof verlängern

Für die seit Jahrzehnten diskutierte Verlängerung der Straßenbahn von der Endhaltestelle Zuckschwerdtstraße bis zum Höchster Bahnhof zeichnet sich eine Lösung auf der Nordseite des Bahndamms ab. …
Die Tram bis zum Bahnhof verlängern

Richtfest auf dem Ziegelhüttenweg

Mikroapartments nehmen Gestalt an

„The Bohomian“ – so heißt der neue Wohnkomplex im Frankfurter Süden. Die Apartements sind zwischen 20 und 30 Quadratmeter groß, sprechen ganz unterschiedliche Zielgruppen an und sind ein echter …
Mikroapartments nehmen Gestalt an