Ressortarchiv: Frankfurt

Frankfurter Paulskirche soll zum nationalen Symbol für Demokratie und Meinungsfreiheit werden

Aufwertung

Frankfurter Paulskirche soll zum nationalen Symbol für Demokratie und Meinungsfreiheit werden

Ein Gutachten des Planungsbüros Speer&Partner untersucht die Zukunft der Paulskirche.
Frankfurter Paulskirche soll zum nationalen Symbol für Demokratie und Meinungsfreiheit werden
Solidarität mit Kapitänin Rackete

Mahnwache in Frankfurt

Solidarität mit Kapitänin Rackete

Rund 300 Menschen kommen zur Mahnwache vor dem italienischem Generalkonsulat in Frankfurt.
Solidarität mit Kapitänin Rackete
Was soll das denn? Mainova schüttet ohne Erlaubnis den Klingenbach zu

Verlegung von Leitungsrohr

Was soll das denn? Mainova schüttet ohne Erlaubnis den Klingenbach zu

Pflanzen sind zerquetscht und möglicherweise auch Kleinstlebewesen zerstört worden: Doch für die provisorische Überbauung des Bachs habe es keine Alternative gegeben.
Was soll das denn? Mainova schüttet ohne Erlaubnis den Klingenbach zu
Kein Geld fürs geplante Techno-Museum an der Hauptwache – Projekt vor dem Aus?

Kultur

Kein Geld fürs geplante Techno-Museum an der Hauptwache – Projekt vor dem Aus?

Es wird eng für das geplante Techno-Museum. CDU und Grüne im Römer verweigern den Machern die Anschubfinanzierung.
Kein Geld fürs geplante Techno-Museum an der Hauptwache – Projekt vor dem Aus?
Hitze-Drama beim Ironman: Kritik an ARD

Ironman Frankfurt

Hitze-Drama beim Ironman: Kritik an ARD

Beim Ironman Frankfurt bricht die Führende Sarah True kurz vor dem Ziel zusammen. Die ARD-Berichterstattung löst Kritik aus.
Hitze-Drama beim Ironman: Kritik an ARD
Unbekannte legen 18 VGF-Busse lahm - Polizei rätselt über Gründe

Was steckt dahinter?

Unbekannte legen 18 VGF-Busse lahm - Polizei rätselt über Gründe

In Frankfurt-Bornheim haben Unbekannte in der Nacht auf Montag zahlreiche Busse beschädigt. Sie hatten es auf ein entscheidendes Bauteil abgesehen.
Unbekannte legen 18 VGF-Busse lahm - Polizei rätselt über Gründe
U4 und U7 fahren sehr eingeschränkt - Das ist der Grund

Bau Riederwaldtunnel

U4 und U7 fahren sehr eingeschränkt - Das ist der Grund

Sechs Wochen lang können die U4 ud U7 nicht zur Endstelle Enkheim fahren. Wegen Vorarbeiten zum Bau des Riederwaldtunnels ist in der Schäfflestraße Schluss.
U4 und U7 fahren sehr eingeschränkt - Das ist der Grund
U-Bahn wochenlang gesperrt - Fahrgäste müssen neue Wege suchen

Nix geht mehr

U-Bahn wochenlang gesperrt - Fahrgäste müssen neue Wege suchen

Zehntausende Fahrgäste in Frankfurt müssen sich ab heute radikal umstellen: Sechs Wochen lang ist eine zentrale U-Bahn-Strecke gesperrt.
U-Bahn wochenlang gesperrt - Fahrgäste müssen neue Wege suchen
Jeden Tag kommen am DUSS-Terminal im Ostend Waren aus der ganzen Welt an

Transport

Jeden Tag kommen am DUSS-Terminal im Ostend Waren aus der ganzen Welt an

Hunderte Kilometer haben die roten, grünen oder gelben Container hinter sich, wenn sie am Umschlagbahnhof im Frankfurter Osten ankommen. Ihr Weg ist dort jedoch noch nicht zu Ende.
Jeden Tag kommen am DUSS-Terminal im Ostend Waren aus der ganzen Welt an
Weiterer Anbieter verleiht E-Scooter in Frankfurt - Anzahl steigt rasant

Mobilität

Weiterer Anbieter verleiht E-Scooter in Frankfurt - Anzahl steigt rasant

Noch rollen nur wenige E-Scooter leise surrend durch die Straßen. Mit einem weiteren Verleiher steigt nun die Zahl dieser Fahrzeuge. Weitere Unternehmen schielen schon nach Frankfurt und dürften das …
Weiterer Anbieter verleiht E-Scooter in Frankfurt - Anzahl steigt rasant
Schwerer Kellerbrand in Frankfurt - Feuerwehr rettet drei Personen

Feuerwehreinsatz

Schwerer Kellerbrand in Frankfurt - Feuerwehr rettet drei Personen

Ein Keller brennt in der Mainzer Landstraße in Frankfurt. Die Feuerwehr rettet drei Personen aus dem Haus über eine Drehleiter und bekämpft den Brand.
Schwerer Kellerbrand in Frankfurt - Feuerwehr rettet drei Personen
Klimawandel lässt Bäume sterben - Forstleute stemmen sich gegen Naturkatastrophe

Wald

Klimawandel lässt Bäume sterben - Forstleute stemmen sich gegen Naturkatastrophe

"Klimawandel ist Waldwandel. Wir werden andere Strukturen haben, andere Baumarten", sagt Holger Schell, Revierförster im Schwanheimer Wald. Wir waren mit ihm im Stadtforst unterwegs.
Klimawandel lässt Bäume sterben - Forstleute stemmen sich gegen Naturkatastrophe
Baustart an der Lahmeyerbrücke: Anwohner sind stinkesauer

Bau des Riederwaldtunnels

Baustart an der Lahmeyerbrücke: Anwohner sind stinkesauer

Sechs Wochen können die U-Bahn-Linien 4 und 7 nicht zur Endhaltestelle Enkheim fahren: In der Schäfflestraße ist Schluss, wegen Vorarbeiten zum Bau des Riederwaldtunnels. Ein Radweg wurde verlegt, …
Baustart an der Lahmeyerbrücke: Anwohner sind stinkesauer