Ressortarchiv: Frankfurt

Corona-Vorschriften in Frankfurt

Streit um Corona-Regel in Restaurants und Bars: Jetzt meldet sich das Ordnungsamt zu Wort

Immer weniger Gastonomen in Frankfurt hielten sich an die Corona-Regel der Gästelisten, so die Vorwürfe gegenüber der Stadt. Jetzt liefert das Ordnungsamt Informationen zur Lage.
Streit um Corona-Regel in Restaurants und Bars: Jetzt meldet sich das Ordnungsamt zu Wort

Gegen Sperranhänger gefahren

A3: Drei Verletzte bei schwerem Unfall am Flughafen Frankfurt

Nach einem schweren Unfall auf der A3 am Frankfurter Flughafen musste die Autobahn zeitweise gesperrt werden. Drei Männer wurden verletzt.
A3: Drei Verletzte bei schwerem Unfall am Flughafen Frankfurt

Lieblingsplatz

Kalbach: Hoch auf dem grünen Schlepper durchs Feld

Wo Frankfurts Baudezernent Jan Schneider als Bub die ersten Fahrversuche unternahmSechs Wochen Sommerferien, die man in der Stadt verbringt, können ganz schön lang werden. Täglich stellen wir deshalb …
Kalbach: Hoch auf dem grünen Schlepper durchs Feld

DRK bittet um Spenden

Hessen: Corona-Krise leert Blut-Reserven – Kliniken hangeln sich von Tag zu Tag 

Die Bereitschaft, Blut zu spenden, war in Hessen zuletzt groß. Die Möglichkeiten eher klein. Die Blut-Reserven der Deutschen Roten Kreuzes (DRK) sind leer.
Hessen: Corona-Krise leert Blut-Reserven – Kliniken hangeln sich von Tag zu Tag 

Nach Ausschreitungen am Opernplatz

„Das ist kein Racial Profiling, sondern Tatsache“ - Frankfurter Polizei-Chef wehrt sich gegen Kritik

Die Frankfurter Polizei wehrt sich nach Protesten am Opernplatz gegen Vorwürfe des Racial Profiling. Dafür übt Polizei-Chef Bereswill Kritik an den Demonstranten.
„Das ist kein Racial Profiling, sondern Tatsache“ - Frankfurter Polizei-Chef wehrt sich gegen Kritik

Stadtentwicklung

Baulücken an jeder Ecke: Warum die Stadt trotz Wohnraummangel nichts dagegen tun kann

430 Baulücken gibt es in der Stadt. Doch sie zu schließen, würde auch nicht helfen, den Wohnungsmangel zu bekämpfen.
Baulücken an jeder Ecke: Warum die Stadt trotz Wohnraummangel nichts dagegen tun kann

Wohnungsbau

Niederrad: Ehemaliges Rechenzentrum wird zum Wohnquartier

Spatenstich für sechs neue Mehrfamilienhäuser mit 203 Einheiten in der Hahnstraße
Niederrad: Ehemaliges Rechenzentrum wird zum Wohnquartier

Theater-Open-Air

Ostend: Sommerwerft macht Theater in den Straßen

300 Künstler, mehr als 100 Programmpunkte und mehr als 100 000 Besucher. Von diesen Zahlen aus dem vergangenen Jahr können die Organisatoren der Sommerwerft in den aktuellen Zeiten nur träumen.
Ostend: Sommerwerft macht Theater in den Straßen

Frankfurt-Krimi

Gutleutviertel: Nur der Main ist ihr Zeuge

Autorin legt neue Krimi vor: Mörderischer Ausflug in die Welt der Schönen und Reichen
Gutleutviertel: Nur der Main ist ihr Zeuge

Mobilität

Neue Fahrradwege in Frankfurt: Autofahrer müssen dafür länger im Stau stehen

Neue Fahrspuren in Friedberger Landstraße zwingen Autos, Trams und Busse in den Stau. Verkehrsdezernent rechnet mit Verspätungen von bis zu zwei Minuten.
Neue Fahrradwege in Frankfurt: Autofahrer müssen dafür länger im Stau stehen

Der Morgen danach

Müll-Ärger in Sachsenhausen: Viertel sieht nach Party aus wie eine Müllkippe

Den Anwohnern im Brückenviertel reicht es: Feiernde lassen ihren Müll nach der Party in Frankfurt-Sachsenhausen liegen. Maßnahmen der Stadt greifen einfach nicht.
Müll-Ärger in Sachsenhausen: Viertel sieht nach Party aus wie eine Müllkippe

Eine Milliarde Euro für Neckermann-Zentrale

Die Digitalisierung erobert ein Frankfurter Denkmal

Erleichterung bei der Stadt: Der legendäre, riesige Neckermann-Bau hat eine Zukunft. Die Firma Interxion baut ihn zum IT-Campus um.
Die Digitalisierung erobert ein Frankfurter Denkmal

Jetzt muss Frankfurt doch noch schwitzen

Über den ersten heißen Sommertag freuen sich nicht alle

Heute ist ein Höhepunkt in einem lauen Jahr. Die Freibäder erwarten den ersten Ansturm unter Corona-Bedingungen. Andere hoffen, dass die Hitze bald wieder verschwindet.
Über den ersten heißen Sommertag freuen sich nicht alle

Einsatz für einen Fußballer im Widerstand

Anton Raab - der Niederräder, der den Nazi unerschrocken Paroli bot

Er verteilte Flugblätter gegen das Hitler-Regime, er war in der Resistance aktiv. Er droht, vergessen zu werden. Hobby-Historiker fordern die Ehrung des 2006 verstorbenen Anton Raab.
Anton Raab - der Niederräder, der den Nazi unerschrocken Paroli bot

Gefahr aus der Luft?

Flugsicherung am Flughafen Frankfurt startet besonderes Abwehrprogramm

Ab August startet die Deutsche Flugsicherung (DFS) am Flughafen Frankfurt ein besonderes Abwehrprojekt. Aus gutem Grund.
Flugsicherung am Flughafen Frankfurt startet besonderes Abwehrprogramm

Oberräder Kult-Gärtner Rainer Schecker

Oberrad: Grüne Oase zwischen Schnittlauch, Borretsch und Skyline

Sechs Wochen Sommerferien, die man in der Stadt verbringt, können ganz schön lang werden. Täglich stellen wir deshalb einen Lieblingsort vor. Heute präsentiert Gärtnermeister Rainer Schecker seine …
Oberrad: Grüne Oase zwischen Schnittlauch, Borretsch und Skyline

Pferde in Berkersheim

Berkersheim: Bereitgestellt, falls etwas fällt

In Berkersheim reinigen Reiter die Straße selbst. Mit einer einfachen Lösung.
Berkersheim: Bereitgestellt, falls etwas fällt

Damit hat niemand gerechnet

Hund verschwindet spurlos: Ein Jahr später klingelt plötzlich das Telefon

Vor einem Jahr verschwindet in Frankfurt der geliebte Familienhund Olmo. Plötzlich klingelt das Telefon und es kommt ans Licht, was mit dem Tier geschehen ist.
Hund verschwindet spurlos: Ein Jahr später klingelt plötzlich das Telefon

OB Feldmann war auch da

Wut auf die Polizei am Opernplatz - Vorwurf des Racial Profilings

Das Wochenende bleibt friedlich auf dem Opernplatz in Frankfurt. Doch die Stimmung zwischen Polizei und Besuchern ist angespannt. Die jungen Menschen fühlen sich diskriminiert und sind wütend.
Wut auf die Polizei am Opernplatz - Vorwurf des Racial Profilings

Gallus/Nordend

Frankfurter Kirchengemeinde kämpft für Konvertiten

Iranischem Flüchtling droht die Ausweisung, obwohl ihm die Todesstrafe droht.
Frankfurter Kirchengemeinde kämpft für Konvertiten

U-Bahn-Ticker

Leitungsarbeiten: Hier wird der U-Bahn-Verkehr bald ausfallen

Aufgrund von Leitungsarbeiten müssen sich Fahrgäste der U-Bahn in Frankfurt auf Ausfälle einstellen. Drei Linien sind von Änderungen betroffen.
Leitungsarbeiten: Hier wird der U-Bahn-Verkehr bald ausfallen

Gebäude umstellt

SEK-Einsatz in Niederrad: Festnahme nach möglicher Geiselnahme

Ein Spezialeinsatzkommando hat in Frankfurt-Niederrad einen Mann festgenommen. Er soll eine Frau verletzt haben.
SEK-Einsatz in Niederrad: Festnahme nach möglicher Geiselnahme
Mehr Wohnungen – weniger Leerstand
Frankfurt

Mehr Wohnungen – weniger Leerstand

Mit dem Leerstand zahlreicher Immobilien wird jede Menge preiswerter Wohnraum vernichtet. Das wichtige Ziel der SPD ist es, mehr bezahlbare Wohnungen in Frankfurt zu schaffen.
Mehr Wohnungen – weniger Leerstand

Bauarbeiten abgeschlossen

„Der schönste neue Goetheturm der Welt“

Mithilfe von Bürgerspenden ragt nun der neue Goetheturm in Sachsenhausen hellbraun mit Kupferdach in den Himmel. Der Zusammenbau der letzten drei Module erinnerte fast an ein Volksfest der alten Zeit.
„Der schönste neue Goetheturm der Welt“

Alexey Pudinov nimmt CD in Frankfurt auf

Festeburgkirche wird zum Tonstudio

2006 kam der Pianist Alexey Pudinov an den Main, er studierte in Frankfurt, England und Russland. Für die Aufnahme seiner neuen CD hat er sich einen ganz besonderen Ort ausgesucht: die …
Festeburgkirche wird zum Tonstudio