1. Startseite
  2. Frankfurt

Unfall beim Flughafen Frankfurt: Langer Stau auf A3 – Mehrere Lkw beteiligt

Erstellt:

Von: Florian Dörr

Kommentare

Nach einem Unfall auf der A3 staut sich der Verkehr bei Frankfurt deutlich.
Nach einem Unfall auf der A3 staut sich der Verkehr bei Frankfurt deutlich. © David Inderlied/dpa

Nach einem Unfall auf der A3 zwischen Frankfurter Kreuz und dem Mönchhof-Dreieck staut sich der Verkehr.

Frankfurt – Auf der A3 in Höhe des Flughafen Frankfurt* sind nach ersten Informationen am Dienstagmorgen (19.04.2022) insgesamt drei Lkw und ein Sprinter kollidiert.

Zunächst waren um 8.25 Uhr zwei Lkw aufeinander aufgefahren. Im sich entwickelnden Stau bei Frankfurt* fuhr anschließend ein Sprinter auf einen weiteren Lkw.

Langer Stau auf A3 bei Frankfurt: Rechte Spuren nach Lkw-Unfall gesperrt

Der Verkehr staut sich jedoch bereits deutlich, laut HR aktuell (Stand: 10:01 Uhr) auf neun Kilometern. Die beiden rechten Fahrspuren sind gesperrt. Immerhin: Verletzt wurde bei dem Unfall am Frankfurter Flughafen niemand. (fd)

Erst vor wenigen Tagen hatte es auf der A3 bei Frankfurt gekracht. Ein Reisebus beging mutmaßlich Fahrerflucht. *fnp.de ist Teil von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion