BLICK IN DIE NACHBARSCHAFT

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall Vier Verletzte forderte ein Verkehrsunfall gestern Mittag auf der B 42 zwischen Kamp-Bornhofen und Kestert.

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Vier Verletzte forderte ein Verkehrsunfall gestern Mittag auf der B 42 zwischen Kamp-Bornhofen und Kestert. Eine in Richtung Kestert fahrende Pkw-Fahrerin passierte ein am rechten Fahrbahnrand und auf dem Radweg stehendes Baustellenfahrzeug. Beim Vorbeifahren streifte der Pkw ein in Richtung Kamp-Bornhofen fahrendes, entgegenkommendes Fahrzeug und stieß anschließend frontal mit einem weiteren entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Die Fahrzeugführerin wurde schwer verletzt in ihrem Auto eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Koblenzer Krankenhaus geflogen. Ihr Mitfahrer sowie die beiden Personen im entgegenkommenden Fahrzeug wurden leicht verletzt. Insgesamt wurden drei Fahrzeuge beschädigt. Der Sachschaden wird auf 10 000 Euro geschätzt. Die B 42 war eineinhalb Stunden für die Rettungsmaßnahmen gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare