Ein Beamter der Polizei kontrolliert mit einer Laserpistole die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit.
+
Geschwindigkeitskontrollen: 14 Standorte für Blitzer kündigt die Polizei für den Speedmarathon im Kreis Offenbach und dem Main-Kinzig-Kreis an. (Symbolbild)

Achtung Autofahrer

Blitzermarathon in Hessen: Hier stehen die Radarfallen in Frankfurt und der Region

  • Teresa Toth
    vonTeresa Toth
    schließen

Viele Verkehrsunfälle enden aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit tödlich. Das soll sich durch den Blitzermarathon ändern. Hier stehen am Mittwoch in Frankfurt die Blitzer.

Frankfurt – „Grenzen überschreiten, um Leben zu retten“. So lautet das Motto von ROADPOL (European Roads Policing Network), einem Zusammenschluss von Verkehrspolizeien aus ganz Europa. Sie organisieren regelmäßig einen europaweiten Blitzermarathon. Die Aufstellung hunderter Blitzer soll dabei helfen, gegen Raser vorzugehen und die Geschwindigkeit von Verkehrsteilnehmern nachhaltig zu senken. Denn nur wenige km/h mehr oder weniger können bei Unfällen über Leben und Tod entscheiden.

Im Jahr 2020 registrierte die Polizei in Hessen insgesamt 122.786 Verkehrsunfälle, bei denen 22.614 Menschen verunglückten. Davon erlitten 3.831 teils schwere Verletzungen, 205 Menschen verstarben. Bei knapp der Hälfte der Verstorbenen trugen eine nicht angepasste oder überhöhte Geschwindigkeit zu den Unfällen bei. Damit gilt Geschwindigkeit als Hauptunfallursache bei Verkehrsunfällen mit Getöteten und Schwerverletzten. Dies könnte sich jedoch bereits durch eine geringe Senkung ändern.

Blitzermarathon am Mittwoch in Hessen: Fast 30 Blitzer in Frankfurt geplant

Laut wissenschaftlichen Untersuchungen würde eine Reduzierung des Geschwindigkeitsniveaus innerorts um 2 km/h die Zahl der Verunglückten um 15 Prozent senken. Um dies zu erreichen, werden am Mittwoch (21.04.2021) im Rahmen der Aktion Blitzermarathon überall in Frankfurt Messanlagen aufgestellt. Im ganzen Bundesland kommen mehr als 200 Blitzer und etwa 500 Polizisten und Mitarbeiter der Kommunen in Hessen zum Einsatz.

  • Hier wird in Frankfurt geblitzt
  • Alt-Erlenbach
  • Am Erlenbruch
  • Am Römerhof
  • B 3, Babenhäuser Landstraße
  • Berliner Straße
  • Bleichstraße
  • Babenhäuser Landstraße
  • Friedberger Landstraße
  • Hanauer Landstraße
  • Heisterstraße
  • Höchster-Farben-Straße
  • Homburger Landstraße zwischen Frankfurter Berg und Bonames
  • Hügelstraße
  • Hugo-Eckener-Ring
  • Königsteiner Straße
  • Lärchenstraße
  • Letzter Hasenpfad
  • Lindleystraße
  • Mainkai
  • Mainzer Landstraße unterhalb A 5
  • Marktstraße
  • Mörfelder Landstraße
  • Obermainanlage
  • Praunheimer Landstraße
  • Schloßstraße
    Schmalkaldener Straße
  • Vilbeler Landstraße, zwischen Florianweg und Voltenseestraße
  • Vilbeler Landstraße / Florianweg
  • Zur Kalbacher Höhe
  • sowie mobile Teams im Stadtgebiet und auf den Autobahnen

Alleine in Frankfurt werden 29 installierte Messanlagen sowie zusätzliche mobile Teams die Geschwindigkeit von Verkehrsteilnehmern von 6 bis 22 Uhr messen. Darunter Am Römerhof, auf der Hanauer Landstraße sowie am Hugo-Eckener-Ring. Beim vergangenen Blitzermarathon im Jahr 2019 registrierte die Polizei 1332 Geschwindigkeitsübertretungen in Frankfurt.

Speedmarathon: Blitzer auch in Limburg und Main-Taunus-Kreis - Achtung Autofahrer

Neben Frankfurt sind auch für die Nachbarkreisen einige Messanlagen für den Blitzermarathon am Mittwoch (21.04.2021) geplant. Alle Blitzer im Kreis Offenbach und Main-Kinzig-Kreis sind hier gelistet*. Die Blitzer in Wiesbaden, im Rheingau-Taunus-Kreis, im Main-Taunus-Kreis, im Landkreis Limburg-Weilburg werden sich an den nachfolgend gelisteten Orten befinden.

  • Wiesbaden:
  • Gustav-Stresemann-Ring
  • Ludwig-Erhard-Straße
  • Rheingaustraße/ Am Parkfeld
  • Rheingaustraße

    Rheingau-Taunus-Kreis:
  • Eltville-Erbach, B 42, Höhe Bushaltestelle
  • Heidenrod-Mappershain, B 260, Bushaltestelle

    Hochtaunus-Kreis:
  • B 456, Höhe Abfahrt Wehrheim Mitte
  • Bad Homburg, Homburger Landstraße
  • Bad Homburg, Kreuzung Saalburgstraße
  • Kronberg, B 455, ggu. Zufahrt Altkönigstraße
  • Kronberg, Friedrichstraße, Höhe Viktoriaschule
  • Usingen, Frankfurter Straße

    Main-Taunus-Kreis:
  • Eschborn, L 3005, Ausfahrt Eschborn Ost
  • Liederbach, B 8, Ausfahrt Liederbach

    Landkreis Limburg-Weilburg:
  • Brechen, L 3022, Höhe Kieswerk
  • Weilburg, B 456, Höhe Tiergartenkreisel

    Polizeiautobahnstation Wiesbaden:
  • A 3, zwischen Niedernhausen und Wiesbadener Kreuz, Fahrtrichtung Frankfurt

    A 3, zwischen Idstein und Bad Camberg, Fahrtrichtung Köln

Auch im Raum Gießen und Wetzlar findet der Blitzmarathon statt: Wo dort die Blitzer stehen.* (tt) op-online.de, fnp.de und giessener-allgemeine.de sind Angebote von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare