+

Blaulicht

Brand in Frankfurt Ginnheim: 75.000 Euro Schaden

Am späten Donnerstagabend hat es in der Woogstraße in Ginnheim gebrannt. Dabei wurde eine 81-jährige Frau leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, ist das Feuer gegen 23:10 Uhr ausgebrochen. Ein Nachbar hatte die Feuerwehr informiert. Die ältere Dame wurde mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht, Lebensgefahr bestünde nicht.

Am späten Donnerstagabend hat es in der Woogstraße in Ginnheim gebrannt. Dabei wurde eine 81-jährige Frau leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, ist das Feuer gegen 23:10 Uhr ausgebrochen. Ein Nachbar hatte die Feuerwehr informiert. Die ältere Dame wurde mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht, Lebensgefahr bestünde nicht.

Laut aktuellen Ermittlungen ist der Brand im Küchenbereich ausgebrochen, genaueres wird sich erst in den kommenden Tagen herausstellen. Der Schaden, der durch das Feuer entstanden ist, beläuft sich auf etwa 75.000 Euro. (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare