Konstablerwache

Brand in Frankfurter Bahnstation: Ursache waren vermutlich Bauarbeiten

Ein Schwelbrand in der S-Bahnstation Konstablerwache hat in der Nacht zu Freitag einen Einsatz der Frankfurter Feuerwehr ausgelöst. Die Einsatzkräfte seien wegen Brandgeruchs alarmiert worden,

Ein Schwelbrand in der S-Bahnstation Konstablerwache hat in der Nacht zu Freitag einen Einsatz der Frankfurter Feuerwehr ausgelöst. Die Einsatzkräfte seien wegen Brandgeruchs alarmiert worden, teilte die Feuerwehr am Freitag mit. Das Feuer sei dann in einer Zwischenebene der S-Bahnstation entdeckt worden. Ursache seien vermutlich Bauarbeiten gewesen. Verletzte gab es nicht, der Bahnbetrieb war nicht betroffen. Den Schaden schätzt die Feuerwehr auf 5000 Euro. Zuvor hatte der Hessische Rundfunk darüber berichtet.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare