„car2go“ nun auch am Hauptbahnhof

„car2go“ nun auch am Hauptbahnhof Ab sofort können Nutzer des Carsharing-Anbieters „car2go“ in Frankfurt die

„car2go“ nun auch am Hauptbahnhof

Ab sofort können Nutzer des Carsharing-Anbieters „car2go“ in Frankfurt die Fahrzeuge auch direkt am Hauptbahnhof anmieten und abstellen. Dort gibt es jetzt zehn reservierte Parkplätze. Der Pionier im sogenannten stationsunabhängigen Carsharing bietet damit Bahn-, Fernbus- und Autoreisenden eine optimale Ergänzung für die flexible Weiterfahrt in Frankfurt. Seit dem Start im September 2014 hat „car2go“ in Frankfurt rund 5000 aktive Kunden gewonnen; die Flotte besteht aus 250 Fahrzeugen. „Das Suchen und Finden eines Parkplatzes am Hauptbahnhof kostet extrem viel Zeit. Wir freuen uns, dass wir den Kunden dies nun durch die Parkspots direkt am Parkplatz P 2 erleichtern und noch mehr Komfort bieten können“, sagt Lukas Kimel, Location-Manager in Frankfurt. Kunden können über die Poststraße direkt zu den zehn Stellplätzen vor der Bahnhofshalle gelangen und dort wie gewohnt das Fahrzeug an- und abmieten. Die Parkspots an den Verkehrsknotenpunkten Hauptbahnhof und Flughafen sind für den stationsunabhängigen Carsharing-Anbieter wichtig.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare