1. Startseite
  2. Frankfurt

Neuer Star am Internet-Himmel: Diese Frankfurterin begeistert Millionen Fans

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Enrico Sauda

Kommentare

Selina Mour hat im Internet Millionen von Followern. Doch etwas fehlt: Die Frankfurterin möchte endlich wieder auf die Bühne.
Selina Mour hat im Internet Millionen von Followern. Doch etwas fehlt: Die Frankfurterin möchte endlich wieder auf die Bühne. © Enrico Sauda

Manche Steine musste Selina Mour aus dem Weg räumen. Doch die 22-jährige Sängerin aus Frankfurt hat es ihren Kritikern gezeigt. Nun hat sie einen neuen Song herausgebracht.

Frankfurt – Sie ist zarte 22 Jahre alt. Ihr neuestes Lied "Amb*tchious" dauert 2,22 Minuten und erschien im Jahr 2022 an ihrem 22. Geburtstag – "und wir wurden mit dem Song um 22.22 Uhr fertig", fügt Selina Mour noch hinzu. Wenn das mal keine guten Vorzeichen sind.

Der Titel ist ein Wortspiel aus den englischen Wörtern "Ambitious" - ehrgeizig - und "bitch", was zwar auf Deutsch Schlampe heißt, in manchen Milieus aber eine starke Frau meint. "Ich will damit ausdrücken, dass Frauen unabhängig sein sollen und sich von niemanden reinreden lassen sollen", sagt die gebürtige Frankfurterin, die ihren Song und das Video dazu eigens am Welttag der Frauen veröffentlichte - an dem sie auch Geburtstag hat. "Ich möchte den Frauen Mut machen, dass sie sein sollen, wie sie sind, und tun können, was sie mögen", so Selina Mour. "Ich singe schon, seitdem ich zwei Jahre alt bin, und es war schon immer mein Traum, eigene Musik zu machen."

Selina Mour aus Frankfurt: "Ich möchte mich jetzt auf die Musik konzentrieren"

Ihr Werdegang sei aber nicht einfach gewesen. In der Schule bekam sie viel Gegenwind. "Stark gemacht hat mich die Erfahrung", sagt die Sängerin, die es ihren Kritikern so richtig gezeigt hat. Sie veröffentlichte schon mehr als ein Dutzend Lieder und war auch als Schauspielerin zu sehen - im Influencer-Kinofilm Misfit, einem Remake einer zwei Jahre zuvor erschienenen niederländischen Teenie-Komödie, spielte sie die Hauptrolle. Es folgten eine Tour mit Konzerten in fünf Städten in Deutschland sowie ihr erstes Album.

"Ich möchte mich jetzt auf die Musik konzentrieren", sagt Selina Mour, Tochter einer Thailänderin und eines Deutschen, die weder verliebt, noch verlobt, noch verheiratet ist. Momentan sei dafür keine Zeit. In absehbarer Zukunft möchte sie auf jeden Fall wieder auf die Bühne. "Ich habe auf Youtube 80.000 Follower, auf Tiktok 2,1 Millionen und bei Instagram ungefähr 580.000 Follower", berichtet Selina Mour aus Frankfurt. In diesem Jahr sollen noch drei bis vier weitere Singles veröffentlicht werden. "Mein bekanntester Song, ,Jackpot', hat vier Millionen Streams", so der neue Star am Internet-Himmel. (Enrico Sauda)

Auch Sängerin Fiona Ghebretnsae aus Frankfurt will auf die ganz großen Bühnen. Deshalb war sie beim Casting von „Deutschland sucht den Superstar“.

Auch interessant

Kommentare