+
Schnell, schneller, Vettel

Finale in Berlin

Eintracht-Fan Vettel hofft auf Pokal-Überraschung

Der vierfache Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hofft beim DFB-Pokalfinale am Samstag in Berlin zwischen Bayern München und Eintracht Frankfurt auf eine Sensation.

Der vierfache Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hofft beim DFB-Pokalfinale am Samstag in Berlin zwischen Bayern München und Eintracht Frankfurt auf eine Sensation. „Ich glaube, ganz Deutschland würde sich freuen, wenn die Eintracht gewinnt - und ich mich auch. Natürlich pocht mein Herz für die Eintracht”, sagte der gebürtige Heppenheimer, der seit Kindheitstagen glühender Eintracht-Fan ist.

Mitleid mit den Bayern-Anhängern hat er dabei nicht. „Man fühlt ja auch immer mit der kleineren Mannschaft mit. Gegen die Bayern sind wir die kleinere Mannschaft”, betonte der 30-Jährige, meinte aber auch: „Ich glaube nicht, dass wir uns verstecken müssen. Auf dem Papier wäre es eine klare Angelegenheit, aber deswegen wird das Spiel ja ausgetragen.”  

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare