1. Startseite
  2. Frankfurt

Neues Restaurant in der „My Zeil“ in Frankfurt: „Brasserie“ eröffnet

Erstellt:

Von: Kim Hornickel

Kommentare

Die „Brasserie“ kommt in Juni nach Frankfurt in die „My Zeil“. (Symbolbild)
Die „Brasserie“ kommt in Juni nach Frankfurt in die „My Zeil“. (Archivbild) ©  Boris Roessler/dpa

Die „Brasserie“ kommt in Juni nach Frankfurt und lockt mit französischer Küche – das Unternehmen betreibt auch die beliebten „Alex“-Gaststätten.

Frankfurt – In der Einkaufsgalerie „MyZeil“ zieht ein neues Restaurant ein. Die „Brasserie“ ist laut dem Magazin „Tageskarte“ das fünfte Restaurant der Mitchells & Butlers Germany GmbH in Frankfurt*. Das Unternehmen betreibt außerdem die „Alex“ Restaurants – auch an der Zeil* in Frankfurt.

Mit der „Brasserie“ will das Unternehmen sein Verpflegungsangebot nun erweitern. Ein „Ganztageskonzept nach dem Vorbild traditioneller französischer Kaffeehäuser“ verspricht die Firma und mietet gleich 440 Quadratmeter Innen- und 160 Quadratmeter Außenfläche an. Im Ambiente mit Holzböden, Lederbänken, Messingtheken, Samtstühlen und Jugendstil-Dekor lockt die Brasserie ihre Kunden auf die Freiluftterrasse und ins Einkaufszentrum an Deutschlands umsatzstärkster Einkaufsstraße.

Neues Konzept in Frankfurt: Restaurant „Brasserie“ serviert französische Gerichte

Auf der Speisekarte stehen unter anderem französisches Frühstück, Zwiebelsuppe, Boeuf Bourguignon, Coq au vin, Crème Brûlée und weitere typisch französische Gerichte. 30 Mitarbeiter aus Küche und Service kochen, servieren und kassieren ab Juni in der Ganztagesgastronomie.

Betreiber und Geschäftsführer versprechen sich hohe Einnahmen aus der Restaurant-Idee und investieren in den Standort Frankfurt. Rund eine Million Euro will Mitchells & Butlers in die Frankfurter „Brasserie“ investieren. Wie mehrere Medien berichten, ist der Mietvertrag mit Projektbetreiber ECE schon unterzeichnet, das erklärte Mitchells & Butlers-Geschäftsführer Bernd Riegger in einer Pressemitteilung.

Erst kürzlich hatte ein neuer Pächter das Club-Restaurant: „Da Nicola“ in Frankfurt* übernommen. *fnp.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA. (kh)

Auch interessant

Kommentare