Symbolfoto
+
Symbolfoto

Ferienzeit ist Bauarbeitenzeit

Baustellen in Frankfurt: Das ändert sich im Nahverkehr

Frankfurt - Bahn, Bus, Baustelle: Auch in Frankfurt werden die Sommerferien dazu genutzt, neue Baustellen anzugehen und bestehende weiterzuführen. Das geht auch am Nahverkehr nicht spurlos vorbei. Die wichtigsten Änderungen im Überblick. 

Mehr als 50 Baustellen wird es während der Sommerferien in Frankfurt geben. Die städtische Nahverkehrsgesellschaft Traffiq und die Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) haben jetzt einen Plan aufgestellt, welche Baumaßnahmen für die Fahrgäste von Bussen und Bahnen wann von Bedeutung sind:

Seit 24. April: Sanierung der Offenbacher Landstraße in Oberrad. Die Tram 16 fährt bis Balduinstraße. Busse verkehren als Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen Südbahnhof/Bruchstraße und Offenbach Stadtgrenze.

Bis 31. Juli: Die Haltestelle „Oberschweinstiege“ der Linie 17 Richtung Neu-Isenburg ist außer Betrieb.

1. bis 30. Juli: Gleisbau zwischen Heddernheim und Dornbusch. SEV-Busse sind im Einsatz. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Baustelle großräumig zu umfahren.

1. bis 10. Juli: Der Bahnübergang Oeser Straße in Nied ist gesperrt. Die Buslinie 59 wird über die Mainzer Landstraße umgeleitet. Zwischen den Haltestellen „Heusinger Weg“ und „Waldschulstraße“ verkehren Pendelbusse.

3. Juli bis 11. August: Wegen Straßenbauarbeiten im Berkersheimer Weg müssen die Linien 63 und 66 geteilt werden.

17. bis 31. Juli: Gleisbauarbeiten an der Straßenbahn-Wendeschleife Hugo-Junkers-Straße. Die Züge der Straßenbahnlinie 12 fahren weiter bis zur Schießhüttenstraße in Fechenheim.

31. Juli bis 13. August: Die Straßenbahnstrecke zwischen Uni-Klinik und Triftstraße beziehungsweise Haardtwaldplatz ist gesperrt. Betroffen sind die Tram-Linien 12, 15 und 21 sowie die Buslinie 51. SEV-Busse sind im Einsatz.

31. Juli bis 13. August: Gleisbau zwischen Nied und Höchst. Die Straßenbahnlinien 11 und 21 können nur bis Nied Kirche fahren. SEV-Busse stellen die Verbindung nach Höchst her.

19. und 20. August: Für die Abnahme des neuen Stellwerks müssen die Strecken zwischen Industriehof und Ostbahnhof beziehungsweise Enkheim ein Wochenende lang gesperrt werden, die U-Bahn-Linien U4, U6 und U7 können dort nicht verkehren. Die Ersatzleistungen sollen rechtzeitig bekannt gemacht werden. 

28. August bis 10. September: Wegen Gleisbauarbeiten kann die Linie U7 nur zwischen Hausen und Eissporthalle verkehren. Die Linie U4 stellt die Verbindung nach Enkheim her.

Die Änderungen, die sich aus den Bauarbeiten ergeben, sind ab etwa zwei Wochen vor Baubeginn in die Fahrplanauskunft im Internet www.rmv-frankfurt.de integriert. Auch die Mitarbeiter am RMV-Servicetelefon, das unter der Nummer 069/24248024 rund um die Uhr erreichbar ist, helfen weiter.

Wer babbelt denn da? Zu besonderen Anlässen lässt die VGF seit kurzem etwas andere Ansagen an Haltestellen und in Zügen laufen. Die Kultkomiker von Badesalz haben dafür 20 witzige Texte eingesprochen. red/skk

Fotos: Autofahrerin umfährt Bahnschranke und stirbt

Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle.
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle. © einsatzfotos.tv
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle.
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle. © einsatzfotos.tv
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle.
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle. © einsatzfotos.tv
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle.
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle. © einsatzfotos.tv
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle.
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle. © einsatzfotos.tv
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle.
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle. © einsatzfotos.tv
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle.
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle. © einsatzfotos.tv
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle.
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle. © einsatzfotos.tv
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle.
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle. © einsatzfotos.tv
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle.
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle. © einsatzfotos.tv
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle.
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle. © einsatzfotos.tv
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle.
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle. © einsatzfotos.tv
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle.
Eine 54-jährige Autofahrerin aus Bad Homburg ist in der Nacht auf Dienstag von einer Bahn erfasst worden. Die Frau starb noch an der Unfallstelle. © einsatzfotos.tv

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Quelle: extratipp.com

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare