1. Startseite
  2. Frankfurt

So fahren Busse und Bahnen in der Silvesternacht

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Linien S 1 (Wiesbaden – Ober-Roden), S 3 (Darmstadt – Frankfurt Süd), S 4 (Kronberg – Frankfurt Hauptbahnhof), S 5 (Friedrichsdorf – Frankfurt Hauptbahnhof) und S 8 (Wiesbaden –

Die Linien S 1 (Wiesbaden – Ober-Roden), S 3 (Darmstadt – Frankfurt Süd), S 4 (Kronberg – Frankfurt Hauptbahnhof), S 5 (Friedrichsdorf – Frankfurt Hauptbahnhof) und S 8 (Wiesbaden – Hanau) verkehren stündlich, die Linie S 7 bietet eine zusätzliche Fahrt in jede Richtung.

Hinzu kommen folgende Sonderfahrten: Die Linie S 2 fährt um 1.33 Uhr von Niedernhausen nach Offenbach-Ost, sowie von 1.10 Uhr ab Dietzenbach bis zum Hauptbahnhof. Die Linie S 6 fährt um 1.18 Uhr von Friedberg nach Frankfurt-Süd, um 1.53 Uhr fährt sie die Strecke wieder zurück. Die Linie S 7 fährt um 1.52 Uhr vom Frankfurter Hauptbahnhof nach Riedstadt-Goddelau.

Die U-Bahn-Linien U 4, U 5, U 7 und U 8 verkehren ab 1.30 Uhr im Halbstunden-Takt. Hinzu kommen einzelne Sonderfahren auf den Linien U 1, U 2 und U 3. Die Straßenbahnlinie 11 ist durchgehend zwischen Fechenheim und Höchst im Einsatz. Die Linien 12 und 16 werden nach 1.30 Uhr bis zum planmäßigen Betriebsbeginn südmainisch miteinander verbunden. Sie verkehren zwischen Schwanheim und Oberrad über Stresemannallee/ Gartenstraße.

Von der Sperrung mehrerer Mainbrücken bis zum 2. Januar sind einige Straßenbahn- und Bus-Linien betroffen. Die Straßenbahn-Linie 14 ist an Silvester ab 21 Uhr südlich des Mains nur zwischen Südbahnhof und Louisa unterwegs. Vom Ernst-May-Platz in Bornheim fährt sie über Zoo und Allerheiligentor, bevor sie zur Linie 18 wird und über Konstablerwache weiter zum Gravensteiner-Platz fährt.

Die Bus-Linie 30 verkehrt wegen der Sperrungen nur zwischen Bad Vilbel und Konstablerwache. Die Linie 36 wird geteilt und fährt zwischen Westbahnhof und Konstablerwache sowie zwischen Hainer Weg und Südbahnhof. Die Linie 46 fährt nur zwischen Römerhof und Hauptbahnhof. Die Nachtbus-Linien n 7, n 62, n 63 und n 81 müssen umgeleitet werden. So kann die n 7 in der Silvesternacht nicht zwischen Konstablerwache und Südbahnhof verkehren.

Auch interessant

Kommentare