Familienchor Eschersheim feiert ersten Neujahrsempfang

Der aus dem Jugendchor Eschersheim hervorgegangene JE-Familienchor Eschersheim lädt zu seinem ersten Neujahrsempfang ein am Donnerstag, 11. Februar, um 19 Uhr. Einlass ist ab 18.

Der aus dem Jugendchor Eschersheim hervorgegangene JE-Familienchor Eschersheim lädt zu seinem ersten Neujahrsempfang ein am Donnerstag, 11. Februar, um 19 Uhr. Einlass ist ab 18.30 Uhr, Treffpunkt ist im Singsaal der Johann-Hinrich-Wichern-Schule am Victor-Gollancz-Weg 4. Bei diesem Neujahrsempfang wird sich der neue Vorstand erstmals öffentlich präsentieren und hofft auf zahlreichen Besuch von Bürgern aus dem Stadtteil oder anderen Musikinteressierten.

Als prominenter Festredner zu diesem Auftakt des Familienchores spricht Hessens Staatsminister für Wissenschaft und Kunst, Boris Rhein (CDU). Musikalisch bietet der Familienchor ein Chorstück unter der neuen Leitung von Christine Danner sowie das Duo Fancy alias Silke und Tobias Bonewitz. Beide Musiker sind auch Gäste des 19. Eschersheimer Wochenendes und kommen auf Einladung von JE-Marketingmann Alexander Kamp.

Nach dem offiziellen Teil gibt es ein Steh-Buffet. Der Eintritt ist frei; um Spenden wird jedoch gebeten. Anmeldungen zum Neujahrsempfang sind noch möglich bis zum Dienstag, 9. Februar, per E-Mail

unter office@je-ffm.de.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare