Feuer in Frankfurter Schule

Flammen in der Franckeschule

  • VonChristian Scheh
    schließen

Eine Lehrerin der Franckeschule in Bockenheim hat am Freitag gegen 11.20 Uhr ein Feuer im Erdgeschoss (EG) der Lehreinrichtung bemerkt.

Eine Lehrerin der Franckeschule in Bockenheim hat am Freitag gegen 11.20 Uhr ein Feuer im Erdgeschoss (EG) der Lehreinrichtung bemerkt. Sie drückte einen Melder, um die Feuerwehr zu rufen. Weil dadurch auch der Alarm im Gebäude ausgelöst wurde, machten sich die Schüler in die Turnhalle auf, wie sie es bei etlichen Übungen gelernt hatten. Die Lehrerin löschte das in Flammen geratene Deko- und Bastelmaterial noch vor dem Eintreffen der Brandbekämpfer mit einem Feuerlöscher ab. Der Sachschaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare