+
Am Flughafen in Frankfurt hat eine Passagierin mit einer Bombe gedroht. 

Frankfurter Flughafen 

Passagierin droht mit Bombe – Bundespolizei im Einsatz

Am Frankfurter Flughafen ist es zu einem Zwischenfall gekommen. Eine Passagierin hatte kurz vor dem Start ihres Fluges mit einer Bombe gedroht.

Frankfurt – Der ein oder andere trinkt, um sich vor dem Flug zu beruhigen. Das sah in diesem Fall aber ganz anders aus. Vor dem Start ihres Flugs nach Griechenland hat eine betrunkene Passagierin mit einer Bombe im Gepäck gedroht. Der Pilot steuerte die Maschine, die sich bereits auf dem Weg zur Startposition befand, daraufhin wieder zurück auf die Ausgangsposition, wie die Bundespolizei am Dienstag mitteilte. Die 50-Jährige hatte am Sonntag kurz vor dem Start nach ihrem Koffer verlangt. 

Flughafen Frankfurt: Bundespolizei durchsucht Koffer 

Als ein Crewmitglied ihr mitteilte, dass das nicht mehr möglich sei, erwähnte sie eine Bombe in ihrem Gepäck. Alarmierte Beamte der Polizei durchsuchten alle Gepäckstücke der Frau, fanden aber nichts Bedrohliches. Bei einem Atemalkoholtest wurde ein Wert von 2,38 Promille bei der 50-Jährigen festgestellt. Es wird nun wegen des Verstoßes gegen das Luftsicherheitsgesetz gegen sie ermittelt. Das Flugzeug startete mit rund zweieinhalbstündiger Verspätung.

marv/dpa

Auch interessant: 

Nach Mord an Walter Lübcke: Rechte planen Demonstration in Kassel

Rund eineinhalb Monate nach dem Mord an Walter Lübcke rufen Neonazis zu einer Demonstration in Kassel auf.

Protestdemos gegen sexuelle Gewalt nach mutmaßlicher Gruppenvergewaltigung auf Mallorca

Zwei Hessen müssen sich in Palma de Mallorca der Vergewaltigung verantworten. Hunderte Demonstranten gehen auf der Baleareninsel gegen sexuelle Gewalt auf die Straße.

Mann findet Panzergranate in Keller – Polizei sprengt Geschoss in Garage

Ein Mann hat bei Aufräumarbeiten in seinem Keller eine Panzergranate gefunden. Doch statt erst die Polizei zu rufen, trug er das Geschoss eigenhändig aus dem Gebäude.

Weltkriegsbombe in Frankfurt gefunden – alle Infos

Bei Bauarbeiten in Frankfurt ist eine Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Sie soll am Donnerstagabend entschärft werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare