Alternative zu Kurzstreckenflügen

Neue direkte ICE-Verbindung vom Flughafen Frankfurt zum Flughafen Düsseldorf geplant

Bald soll es eine direkte ICE-Verbindung vom Düsseldorfer Flughafen zum Flughafen Frankfurt geben. Die Bahn soll eine umweltfreundliche Alternative zu Kurzstreckenflügen sein.

  • Der Flughafen Düsseldorf hat die Idee einer neuen ICE-Verbindung der Deutschen Bahn (DB) zum Flughafen Frankfurt entwickelt.
  • Der ICE soll damit ohne Zwischenstopp am Flughafen Frankfurt ankommen.
  • Die neue ICE-Verbindung zum Flughafen Frankfurt wäre eine klimafreundlichere Alternative zu Kurzstreckenflügen.

Frankfurt - Am Flughafen Frankfurt könnten bald mehr Reisende aus Düsseldorf eintreffen – allerdings nicht im Flugzeug, sondern mit der Bahn. Der Düsseldorfer Flughafen wünscht sich eine ICE-Direktverbindung vom Düsseldorfer Flughafen an Deutschlands größten Airport, wie mehrere Medien übereinstimmend berichten. „Mit der Deutschen Bahn befinden wir uns derzeit im Gespräch über eine Direktverbindung zum Flughafen Frankfurt, um unseren Kunden eine Alternative zum Kurzstreckenflug anbieten zu können“, bestätigte ein Sprecher des Flughafens in Nordrhein-Westfalen der Westdeutschen Zeitung (WZ).

Deutsche Bahn (DB): Direkte ICE-Verbindung vom Flughafen Düsseldorf nach Frankfurt

Vom Flughafen Düsseldorf aus fahren knapp 55 Züge pro Tag an den Frankfurter Flughafen. Dort geht die Reise für viele weiter in den Urlaub. Für die Passagiere soll die Anreise zum Flughafen in Frankfurt nun vereinfacht werden. Das mühsame Umsteigen am Düsseldorfer Hauptbahnhof würde demnach wegfallen. Die Initiatoren versprechen sich von der direkten ICE-Verbindung vom Düsseldorfer Flughafen zum Frankfurter Flughafen eine klimafreundlichere Alternative gegenüber dem Fliegen für ihre Kunden. Denn täglich starten und landen mehrere Flugzeuge aus Düsseldorf am Airport in Frankfurt. Durch die neue Verbindung soll die Möglichkeit entstehen, die Kurzstreckenflüge zu reduzieren. Dies berichtet die Rheinische Post.

Eine Idee des Düsseldorfer Flughafens ist nach Angaben der Rheinischen Post, dass Reisende am Flughafen in Düsseldorf bereits einchecken sowie ihr Gepäck abgeben können. Anschließend sollen sie ganz entspannt mit dem ICE zum Flughafen Frankfurt gebracht werden. Um den Menschen ihre Anreise an den Flughafen zu verkürzen, plant der Flughafen Düsseldorf mit der Deutschen Bahn (DB) nun diese direkte Verbindung zwischen beiden Flughäfen.

Reisen zum Flughafen Frankfurt: Direkte ICE-Verbindung der Bahn vom Düsseldorfer Flughafen

Die Deutsche Bahn (DB) zählte im Jahr 2019 knapp 99 Millionen Menschen, die mit dem ICE reisten. Seit 2018 werden alle ICE mit Ökostrom betrieben. Der Fernbahnhof am Flughafen Frankfurt ist ein wichtiger Knotenpunkt des deutschen Schienennetzes. Dennoch befahren nur wenige Zuglinien den Bahnhof und auch am Düsseldorfer Flughafen halten kaum ICE. Wie die „Westdeutsche Zeitung“ berichtet, gibt es im „intermodalen“ Verkehr, also der Kombination aus Zügen und Flugzeugen, „immer weniger Bahn-Zubringer an den Airport-Bahnhöfen mit Fernverkehrsanschluss in Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Leipzig“. Der Zugverkehr habe an deutschen Flughäfen ein Problem. Somit sei die neue ICE-Verbindung von Düsseldorf nach Frankfurt für klimabewusste Passagiere eine gute Alternative. (Von Sarah Winter)

Übrigens: Jugendliche bis 26 Jahren fahren bei der DB für nur 12,50 Euro ICE. Das Angebot gilt bis November.

Rubriklistenbild: © Fredrik von Erichsen/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare