Flughafen Frankfurt
+
Der Flughafen Frankfurt sucht vor allem Mitarbeiter für Jobs im Bodenverkehr. (Symbolbild)

Bodenverkehrsdienst

Flughafen Frankfurt sucht wieder Personal – diese Stellen sind offen

  • Teresa Toth
    VonTeresa Toth
    schließen

Die Sommerferien stehen vor der Tür – und damit auch mehr Passagiere am Flughafen Frankfurt. Das ist jedoch nicht der einzige Grund, weshalb dort Personal gesucht wird.

Frankfurt – Obwohl die Pandemie noch nicht vorüber ist, sucht der Flughafen Frankfurt nach neuen Arbeitskräften. Das teilte die Betreibergesellschaft Fraport am Freitag (02.07.2021) mit. Die Gründe für das benötigte Personal seien vielfältig – unter anderem habe die anstehende Urlaubssaison damit zu tun.

Aufgrund der Corona-Krise kommt der Flughafen derzeit lediglich auf 40 Prozent der vor der Pandemie erreichten Passagierzahlen. Doch mit den anstehenden Sommerfeiern und den gelockerten Corona-Beschränkungen könnte der Flugverkehr wieder deutlich ausgelasteter sein. Es müsse mit Spitzenzeiten mit sehr vielen Flügen gerechnet werden, wofür mehr Arbeitskräfte benötigt werden.

Flughafen Frankfurt: Vor allem Jobs im „Ground Handling“ zu vergeben

Wie die Hessenschau berichtet, habe zudem der Frachtverkehr wieder zugenommen und die Verteilung aller Flüge über den Tag habe sich durch die Pandemie verändert. Während zu manchen Zeiten nur wenig Flugbetrieb stattfindet, kommt es besonders morgens zwischen sieben und neun Uhr sowie am Wochenende zu einem besonders hohen Verkehrsaufkommen am Flughafen Frankfurt.

Vor allem für die Bodenverkehrsdienste – auch „Ground Handling“ genannt – sucht Deutschlands größter Flughafen in Frankfurt daher neue Mitarbeiter. Darunter fallen etwa Jobs im Bereich des Be- und Entladens von Flugzeugen sowie Transporte der Treppen an die Aufgänge der Maschinen. Der Flughafen möchte mit den Jobangeboten eine Zielgruppe besonders ansprechen.

Flughafen Frankfurt: Hunderte Mitarbeiter verloren durch Corona ihren Job

Im Zuge der Corona-Krise konnten zahlreiche Verträge von Mitarbeitern des Fraports nicht verlängert werden – viele verloren ihren Job. Die hunderten ehemals Beschäftigten versucht der Flughafen nun zurückzugewinnen – im operativen Bereich konnten bereits fast alle Mitarbeiter zurückgeholt werden. (tt)

Der Flughafen Frankfurt testet derzeit einen neuen Gastronomie-Service, von dem Reisende profitieren könnten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare