Franchise Expo Messestand
+
Erhalten Sie ein Gratis-Ticket mit dem Promocode 3129

Franchise Expo20 Online Edition. 5. bis 15. November

Franchise Expo im digitalen Kleid

Jobwechsel? Ein guter Zeitpunkt, Unternehmer/in zu werden! Nur noch wenige Tage bis zur einzigen Franchise Messe Deutschlands.

Selbständigkeit mit System. Das ist Franchising.

Franchising hat in den letzten Monaten Stärke bewiesen, dass in Krisen ein „Gemeinsam“ wichtig ist und so die schwierigsten Zeiten überwunden werden können. Die Franchisesysteme ließen sich nicht unterkriegen und die Pioniere unter ihnen finden Sie von 5. bis 15. November 2020 auf der Franchise Expo Online Edition. Hier trifft sich die Franchise-Welt online – die first-mover der Franchisesysteme aller Branchen und Investmentlevels sowie alle an Franchising Interessierten. Menschen, die eine berufliche Veränderung anstreben, könnten hier fündig werden und den Weg in die Selbstständigkeit wagen, mit der Unterstützung einer starken, aufgebauten Marke und eines bewährten Konzeptes im Hintergrund – das ist ganz klar der Vorteil von Franchising in Krisenzeiten – man ist selbstständig, aber nie allein. Veranstalter ist die US-Firma MFV Expositions, die weltweit Franchisemessen veranstalten.

Online bietet Sicherheit und zeugt von Innovation

Die digitale Messe ermöglicht eine neue Form des Austausches zwischen den Messebesuchern und Ausstellern. Einerseits hat der Besucher einen guten Überblick über die Aussteller und kann mit einer sogenannten „Matchmaking“-Funktion gleich zu ihm passende Franchisesysteme herausfiltern, andererseits sind Videocalls zum Alltag geworden und stellen eine zeitgemäße Weiterentwicklung in der Messelandschaft dar. Im Gegensatz zu physischen Veranstaltungen ermöglicht die online edition unabhängig von Reisewarnungen und Sicherheitsthemen eine Zusammenkunft von jungen und etablierten Franchisemarken, die eines gemeinsam haben: sie suchen nach neuen Partnern und zeichnen sich durch besondere Innovationsfreude aus, bestätigt durch ihr Mitwirken an diesem neuen Format.

Highlights aus dem Programm…

Neben den zahlreichen unterschiedlichen Franchisekonzepten, die sich auf der digitalen Messeplattform präsentieren und direkt über diverse Chatfunktionen kontaktiert werden können, gibt es ein buntes und informatives Vortragsprogramm rund um Franchising. 5. und 6. November sind als Live-Tage ausgelegt, d.h. dass an diesen Tagen ein direkter Austausch stattfinden kann, sowohl mit den Ausstellern, als auch bei Live-Vorträgen und Diskussionen.

…für potenzielle Franchisepartner

Das Format der Franchisegeber- und Franchisenehmer-Runden kommt bei den Besuchern immer besonders gut an und ist auch bei der online edition wieder ein highlight. Grundsatzfragen, ob man der passende Typ für eine Franchise ist, werden im Vortrag „Bin ich die richtige Person für ein Franchise? Ideale Franchisenehmer im Vergleich zu kreativen Unternehmern“ oder „Wie wählt man ein ertragreiches, nachhaltiges Franchisesystem aus? Fragen auf die Interessenten Antworten finden sollten“ beantworten. Dieses Jahr gibt es auch einen Programm-Schwerpunkt für Frauen und Franchising – Warum das weibliche Geschlecht die besseren Franchisenehmer sein können. Bei „Erfolg oder Misserfolg? Die wichtigsten Faktoren, um meine Einheit erfolgreich zu machen“ erzählen Franchisenehmer von ihrem erfolgreichen Start und den kritischen Erfolgsfaktoren.

Franchise Expo – Messeplatz im digitalen Kleid

Messegelände Franchise Expo 2020
Franchise Expo 2020 Online Edition © Franchise Expo
Messegelände Franchise Expo 2020
Franchise Expo 2020 Online Edition © Franchise Expo
Messegelände Franchise Expo 2020
Franchise Expo 2020 Online Edition © Franchise Expo
Messegelände Franchise Expo 2020
Franchise Expo 2020 Online Edition © Franchise Expo

…für Unternehmen und Franchisesysteme

Tiefe Einblicke in den Aufbau von Franchiseunternehmen gibt es beim Vortrag „Sanfte Fahre oder holprige Straße? Die größten Fehler der Franchisegeber beim Aufbau eines Franchisesystems“. Auch brandaktuelle Themen aus der internationalen Franchisewelt sind ins FEX-Vortragsprogramm eingebunden, wie z.B. der englischsprachige Vortrag „Why acquire a Multi-Unit Franchise from Abroad. Attractive Offes in the pst-COVID-19 World”. Für Unternehmen, die überlegen ein Franchise zu werden, erhalten bei „Ist mein Unternehmen franchisierbar“ nützliche Tipps und Antworten.

Treffen Sie die first-mover unter den Franchisesystemen, wie Backwerk, Bodystreet, Call a Pizza, Leonidas, capito, burgerme, Cleverfit, Ditsch, Dogstyler, einsnulleins, filtafry, fit20, Geberglück, immergrün, KFC, Kensington, Leonidas, Pizza Hut, Storebox, Subway, Tank & Rast, The Park Entertainment, TopTop Donuts,Triumph, Valora, Vom Fass, Wenckstein, YoungGo…..

Ein Beispiel eines Ausstellers ist Leonidas, ein belgisches Familienunternehmen, das vor über 100 Jahren gegründet wurde. Die Idee war damals, den Luxus von Pralinen allen Menschen zugänglich zu machen – das war der Lebenstraum des Unternehmensgründers Leonidas Kestekides. Heute hat Leonidas über 1200 Verkaufsstellen weltweit und bietet Geschäftsmodule inkl. Kleinflächenkonzepte mit einem Partnerschaftsvertrag ohne Eintritts-, Franchise oder Werbegebühren an. Ein weiteres Beispiel ist das Fitness-Franchisesystem fit20, das Sport und Gesundheit in einem innovativen, Corona-tauglichen Mikrostudio Konzept verbindet. Es wurde von einem Physiotherapeuten in den Niederlanden entwickelt und bietet ein hochintensives, sicheres Krafttraining für eine breite Zielgruppe, das 20 Minuten pro Woche beansprucht.

Tipp: Sie können bereits jetzt einen Termin für die Live-Tage mit den Ausstellern ausmachen über https://fex.online/aussteller/aussteller-2020 (Logo anklicken).

Besucher können sich über https://fex.online/besucher/tickets registrieren. Ein Ticket kostet € 19,50, mit dem Promocode 3129 ist der Besuch unentgeltlich.

www.fex.online | www.instagram.com/FranchiseExpoFrankfurt | www.facebook.com/FranchiseExpoFrankfurt | www.linkedin.com/company/franchiseexpofrankfurt | www.twitter.com/FranchiseExpo20

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.