1. Startseite
  2. Frankfurt

Radarfallen in Frankfurt: Hier stellt die Polizei nächste Woche Blitzer auf

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Delia Friess

Kommentare

Autofahrer aufgepasst: Die Polizei kündigt wöchentlich neue Aufstellungen von Blitzern in Frankfurt am Main an. (Archivbild)
Autofahrer aufgepasst: Die Polizei kündigt wöchentlich neue Aufstellungen von Blitzern in Frankfurt am Main an. (Archivbild) © Boris Roessler/dpa

Die Polizei in Frankfurt will mit Blitzern Raser aufhalten. An diesen Stellen stehen ab Montag (28.02.2022) die Radarfallen.

Frankfurt – Die Polizei führt in Frankfurt ab Montag (28.02.2022) wieder Geschwindigkeitsmessungen durch. Bis einschließlich Freitag (04.02.2022) finden Radarkontrollen an Autobahnen, Bundesstraßen und in der Innenstadt von Frankfurt statt, wie die Polizei mitteilte. An folgenden Orten stehen die Blitzer:

Die Polizei kündigt wöchentlich neue Aufstellungen von Blitzern in Frankfurt am Main an. So möchte man Unfälle verhindern. Mit Radarkontrollen müssen Verkehrsteilnehmende auch in Zukunft rechnen.

Einer von vielen Gründen: Anwohner beschweren sich regelmäßig über Raser. So zuletzt beispielsweise auf der Homburger Landstraße in Frankfurt, wo es schon heißt, die Straße werde wie eine „Formel-1-Strecke“ befahren.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion