1. Startseite
  2. Frankfurt

Blitzer in Frankfurt: Hier stehen die mobilen Messgeräte der Polizei

Erstellt:

Von: Erik Scharf, Nadja Austel

Kommentare

Im Gebiet Frankfurt setzt die Polizei Frankfurt auch ab Montag (05. Dezember) wieder mobile Blitzer ein. Hier wird kontrolliert.

Frankfurt – Ein greller Blitz auf der Straße aus einem kleinen Kasten heraus: Diesen Moment hat fast jeder Autofahrer schon erlebt. Auch in der kommenden Woche wird es wohl das ein oder andere teure Foto für Autofahrer in Frankfurt geben.

Von Montag (05. Dezember) bis Freitag (09. Dezember) kontrolliert die Polizei in Frankfurt wieder die Geschwindigkeit der Autofahrer an mehreren Stellen im Stadtgebiet mit mobilen Blitzern. Wo die Geschwindigkeitsmessungen genau stattfinden, haben die Beamten vorab bekannt gegeben.

Blitzer in Frankfurt: Hier wird in der kommenden Woche fotografiert. (Symbolbild)
Blitzer in Frankfurt: Hier wird in der kommenden Woche fotografiert. (Symbolbild) © Uwe Anspach/dpa

Blitzer in Frankfurt: An diesen Stellen macht die Polizei teure Fotos

Auch in der kommenden Woche werden im Frankfurter Stadtgebiet Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Die Messgeräte stehen im Bereich folgender Örtlichkeiten:

Geschwindigkeitskontrollen der Polizei sind so weit nichts Ungewöhnliches. Bald könnte aber nicht nur die Geschwindigkeit überprüft werden. Mit sogenannten „Lärmblitzern“ will die Polizei in Zukunft gegen Lärmbelästigung vorgehen. (esa/na)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion