+
Bei einem Unfall in Bornheim hat sich ein Radfahrer schwer verletzt.

Unfall in Bornheim 

Betrunkener Radler kracht in Bornheim gegen Auto und verletzt sich schwer 

Ein 20-Jähriger fährt in den frühen Morgenstunden in Bornheim gegen geparktes Auto - mit üblen Folgen. 

In Bornheim ist ein Fahrradfahrer gegen ein Auto geprallt und hat sich schwer verletzt. Der 20-Jährige war nach bisherigen Erkenntnissen gegen 4:40 Uhr in der Nacht von Samstag auf Sonntag mit seinem Fahrrad in der Comeniusstraße unterwegs und streifte aus noch ungeklärter Ursache zunächst einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Mercedes. Dadurch kam der Radler aus dem Gleichgewicht und krachte daraufhin frontal in das Heck eines Hyundai. Der junge Mann stürzte von seinem Fahrrad. 

Der 20-Jährige musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Nach ersten Erkenntnissen stand er wohl unter Alkoholeinfluss. Es wurde eine Blutprobe entnommen. 

Tödlicher Unfall in Pfungstadt

Auch in Pfungstadt hat sich ein schlimmer Unfall ereignet: Ein 21-Jähriger verliert die Kontrolle über seinen Wagen und prallt gegen einen Baum. Er stirbt noch am Unfallort. 

Kurios war dagegen ein Zwischenfall in einem Flugzeug, das erst mit acht Stunden Verspätung in Frankfurt landen konnte: Ein 64-jähriger Passagier hatte sich in die Stewardess verguckt  - und wollte unbedingt ein Date.  

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare