+
Überfall auf Eifler Bäckerei

Zeugen gesucht

Eifler in Bornheim überfallen - Räuber nutzt Brotmesser als Waffe

In Frankfurt Bornheim wurde ein Eifler Bäcker überfallen. Jetzt sucht die Polizei Zeugen und den Täter.

Frankfurt - Bereits am Freitagnachmittag wurde ein Eifler Bäcker in Frankfurt Bornheim überfallen. Der Täter bedrohte den 18-jährigen Mitarbeiter mit einem Brotmesser. Die Polizei sucht Zeugen.

Überfall auf Eifler Bäckerei

Es war etwa 16.30 Uhr am Freitagnachmittag, als ein Mann die Eifler-Filiale an der Seckbacher Landstraße betrat und um die Benutzung der Toilette bat. Wie der 18-Jährige später der Polizei erzählte, soll der Mann dann plötzlich hinter ihm gestanden und mit dem hauseigenen Messer bedroht haben. Der Räuber forderte die Tageseinnahmen von dem verschreckten Jugendlichen und flüchtete anschließend mit mehreren hundert Euro.

Die Polizei sucht nun den Täter und Zeugen, die etwas von dem Überfall in Frankfurt Bornheim mitbekommen haben. So soll der Räuber zwischen 40 und 50 Jahre alt und etwa 1,70 Meter groß sein. Er habe eine ungepflegte Erscheinung, sei von kräftiger Statur und trage einen grauen Bart. 

bekleidet soll der Mann mit einer blauen Kappe, einer viereckigen Sonnenbrille sowie einem gelben Oberteil gewesen sein. Zeugen sollen sich bei der Frankfurter Polizei unter 069 / 755-52199 melden.

ror

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Mit Waffe und Messer: Maskierte überfallen Café in Niederrad

Zwei maskierte Männer haben ein Café in Niederrad überfallen. Sie bedrohten den Mitarbeiter mit einer Waffe und einem Messer und zwangen ihn zur Herausgabe von Bargeld.

Esso-Tankstelle in Sindlingen überfallen: Er forderte Geld und Zigaretten

Samstagnacht wurde die Esso-Tankstelle in Frankfurt Sindlingen überfallen. Der Täter trug eine Schusswaffe bei sich.

Maskierter erbeutet mehrere tausend Euro in Sportsbar – mit vorgehaltener Waffe

Ein maskierter Mann hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eine Sportsbar in Kelsterbach überfallen. Mit vorgehaltener Waffe zwang er die Angestellte zur Herausgabe des Geldes.

Eklat in Bornheim: Mann bedroht Nachbarn mit Samuraischwert - und ruft selbst die Polizei

"Tod durch Schwerthiebe" - In Frankfurt Bornheim hat ein Mann seine Nachbarn mit einem Samuraischwert bedroht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare