1. Startseite
  2. Frankfurt

Brand in Schule: Feuerwehr Frankfurt rückt mit zahlreichen Kräften an

Erstellt:

Von: Melanie Gottschalk

Kommentare

In der Berthold-Otto-Schule in Frankfurt hat es gebrannt.
In der Berthold-Otto-Schule in Frankfurt hat es gebrannt. © 5Vision

In einer Schule in Frankfurt brennt es in der Bibliothek. Der Grund für den Brand ist noch unklar.

Frankfurt - In der Berthold-Otto-Schule im Frankfurter Stadtteil Griesheim hat es am Mittwochabend (23.03.2022) gebrannt. Das teilte die Feuerwehr Frankfurt auf Twitter mit. Demnach brach das Feuer gegen 22 Uhr in der Bibliothek der Schule aus.

Die Einsatzkräfte konnten das Feuer nach Eintreffen der Berufs- sowie Freiwilligen Feuerwehr Frankfurt schnell unter Kontrolle bringen. Wieso das Feuer ausbrach und wie hoch der Sachschaden ist, muss nun die Polizei ermitteln.

Mitte Februar häuften sich auch in Frankfurt Brände auf Schultoiletten*. Ermittler vermuten Mutproben für die Internet-Plattform Tiktok. *fnp.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion