Personalnot im Gastgewerbe
+
Eine Studentin (l.) bedient in einem Frankfurter Café.

Pandemie

Corona-Inzidenz in Frankfurt bei 50 – Aktuelle Zahl an Neuinfektionen

  • Erik Scharf
    VonErik Scharf
    schließen

Das Coronavirus hält Frankfurt weiter in Atem. Die 7-Tage-Inzidenz bewegt sich nah an einem kritischen Wert. Die Freude über Lockerungen währte nur kurz.

Frankfurt – Das Coronavirus* hat Frankfurt* weiterhin fest im Griff. Zwar sind die Fallzahlen nicht mehr so hoch wie noch in der ersten Jahreshälfte, doch die Gefahr ist noch lange nicht gebannt.

Zuletzt pendelte sich die Inzidenz in Frankfurt um den kritischen Wert von 35 ein. Schon am Tag, als die Lockerungen in Hessen möglich werden sollten (22.07.2021), überstieg die Inzidenz den Grenzwert. Am Montag (09.08.2021) lag die 7-Tage-Inzidenz laut Angaben des Robert-Koch-Instituts bei 34,3 und damit den fünften Tag in Folge unter dem Wert von 35.

Corona in Frankfurt: Lockerungen der Regeln halten nur einen Tag

Die dadurch möglich gewordenen Lockerungen in Frankfurt hielten nur kurz. Genau einen Tag konnten die Menschen in Hessen von den zurückgenommenen Maßnahmen profitieren. Denn am Mittwoch (11.08.2021) liegt die Inzidenz wieder über dem kritischen Wert bei 35,1. Gleichzeitig wurden 87 Neuinfektionen gemeldet.

Frankfurt rutscht also wieder in die Stufe 2 des Stufenplans in Hessen. Das bedeutet: Die Testpflicht für die Innengastronomie und bei Veranstaltungen in Innenräumen mit bis zu 100 Teilnehmern greift wieder. In geschlossenen Räumen dürfen sich nur noch 250 anstatt 750 Personen treffen, im Freien 500 statt 1500 Menschen. Geimpfte und Genesene werden dabei nicht mitgezählt. Wer im Hotel übernachtet, muss nur bei der Ankunft einen negativen Test oder Impf- bzw. Genesungsnachweis erbringen.

Corona in Frankfurt: Inzidenz und aktuelle Fallzahlen des RKI

Das sind die aktuellen Corona-Fallzahlen für Frankfurt:

NeuinfektionenTodesfälle7-Tage-Inzidenz
Montag (16.08.2021) 11050,0
Sonntag (15.08.2021)78049,8
Samstag (14.08.2021)53045,5
Freitag (13.08.2021)84043,4
Donnerstag (12.08.2021)65038,3
Mittwoch (11.08.2021) 87035,1
Dienstag (10.08.2021)17032,6
Montag (09.08.2021)12034,3
Sonntag (08.08.2021)47034,6

Quelle: Robert Koch-Institut | Stand: 15.08.2021, 03:14 Uhr | Anmerkungen: Aufgrund unterschiedlicher Meldewege können sich die Zahlen des Ministeriums und die der Städte und Kreise leicht unterscheiden. In der Regel sind die Zahlen umso aktueller, je niedriger die Meldeebene. Neuinfektions- bzw. Todesfallwerte unter 0 sind auf Meldekorrekturen zurückzuführen.

(esa) *fnp.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare