Beamte der Bundespolizei Frankfurt wurden am Hauptbahnhof angegriffen. (Symbolbild)
+
Am Hauptbahnhof Frankfurt nahm die Polizei am Samstag zwei Männer fest. Sie hatten zuvor mehrere Gegenstände aus einem ICE gestohlen. (Symbolbild)

Diebe klauten aus ICE

Diebstahl-Serie am Hauptbahnhof Frankfurt: Polizei schnappt Duo auf frischer Tat

  • Jan Trieselmann
    VonJan Trieselmann
    schließen

Zwei Männer begehen in nur wenigen Stunden zahlreiche Diebstähle am Hauptbahnhof in Frankfurt. Doch dann schnappt sie die Polizei – und findet sogar noch mehr Diebesgut.

Frankfurt/Main – Das war einer zu viel: Am Hauptbahnhof in Frankfurt haben zwei Männer am Samstag (16.10.2021) gleich mehrere Diebstähle innerhalb von kurzer Zeit begangen. Bei dem Versuch eines Weiteren schnappt sie allerdings die Polizei.

Was war passiert? Wie die Polizei mitteilte, waren am frühen Samstagmorgen (16.10.2021) zwei Männer in einen abfahrbereiten ICE eingestiegen, der sich am Hauptbahnhof in Frankfurt auf Gleis 8 befand. In dem Zug klauten der 27- und der 28-Jährige zuerst die Reisetasche einer Frau. Nachdem diese laut Polizei aber von einem Zeugen auf den Diebstahl hingewiesen wurde, verfolgte sie die Täter und erlangte ihre Tasche schließlich sogar zurück.

Hauptbahnhof Frankfurt: Polizei schnappt Männer nach Diebstahl-Serie auf frischer Tat

Abschrecken ließen sich die beiden Männer davon allerdings nicht: Unmittelbar nach dem gescheiterten Diebstahl-Versuch stahlen sie die Jacke eines laut Polizei Stand Montagabend (18.10.2021) noch unbekannten Menschen. Auch den Rucksack einer 40-jährigen Frau klauten sie aus dem ICE. Darin befanden sich eine Kamera-Ausrüstung im Wert von 6000 Euro, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei.

Genug hatten der 27- und der 28-Jährige allerdings scheinbar immer noch nicht: Nachdem sie den ICE am Hauptbahnhof in Frankfurt wieder verlassen hatten, begingen die beiden Männer gegen 6.50 Uhr in einem Drogerie-Geschäft einen weiteren Diebstahl-Versuch. Der wurde ihnen aber zum Verhängnis, denn die Polizei erwischte die beiden auf frischer Tat und nahm sie fest.

Nach Diebstahl-Serie am Hauptbahnhof Frankfurt: Polizei findet mehr Diebesgut der Männer

Im Verlauf der weiteren Ermittlungen stellte die Polizei darüber hinaus einen Schlüssel für ein Schließfach sicher. Darin fand sie diverse Kleidungsstücke mit Preisschildern. Die Polizei vermutet, dass diese aus vorausgegangenen Diebstählen stammen. Gegen die Männer wird ermittelt. (Jan Trieselmann)

Am Hauptbahnhof in Frankfurt ist es in den vergangenen Monaten schon oft zu Diebstählen gekommen: Erst Anfang Oktober hatte es mehrere Festnahmen im Zuge einer Serie von Diebstählen gegeben. Im Juni stahlen Diebe ein teures Gepäck aus einem ICE.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion