1. Startseite
  2. Frankfurt

Frankfurt: Dieses Essen vom Lieferdienst ist in Ihrem Stadtteil am beliebtesten

Erstellt:

Von: Vincent Büssow

Kommentare

In Frankfurt ist die Gastro-Auswahl enorm. Der Essens-Lieferdienst Wolt gibt jetzt bekannt, was die Menschen am Main am liebsten bestellen.

Frankfurt – Wer Hunger hat, muss schon längst nicht mehr zwischen Essengehen und Selbstkochen entscheiden. Lieferdienste für Nahrungsmittel aller Art sprießen seit einigen Jahren aus dem Boden, wobei dieser Trend durch die Corona-Pandemie* nochmal befeuert wurde. Besonders in Großstädten wie Frankfurt* ist das Angebot dabei enorm. Aber was bestellen die Menschen in der Mainmetropole am liebsten? Der Lieferservice Wolt hat die eigenen Daten für das Jahr 2021 ausgewertet.

Der Gastro-Lieferdienst aus Finnland ist zu Beginn des vergangenen Jahres in Frankfurt an den Start gegangen und hat jetzt Bilanz gezogen. Der eindeutigste Trend, der sich dabei abzeichnet, ist die Vorliebe zu Burgern in Frankfurt, wie Wolt auf Nachfrage mitteilt. In allen Stadtteilen, in denen der Service aktiv ist, werden diese am häufigsten bestellt. Dabei will nicht jeder eine Bulette aus Fleisch: Laut dem Unternehmen gibt es eine klare Entwicklung hin zu veganer und vegetarischer Ernährung in Frankfurt.

Auf der Arbeit oder zu Hause: Essen liefern zu lassen ist auch in Frankfurt mittlerweile gängig.
Auf der Arbeit oder zu Hause: Essen liefern zu lassen ist auch in Frankfurt mittlerweile gängig. © Volt

Essen in Frankfurt liefern lassen: Was bestellen die Menschen am liebsten?

Auf den nächsten Plätzen unterscheiden sich die Geschmäcker in den Stadtteilen von Frankfurt schon eher. So bestellen die Menschen im Westen, im Ostend, in Sachsenhausen und im Gallus am zweithäufigsten Gerichte aus der indischen Gastronomie. In der Innenstadt, in Bornheim und in Bockenheim steht hingegen die italienische Küche auf dem Plan. Vietnamesisches Essen liefert Wolt am häufigsten ins Nordend. Kartoffeln mit grüner Soße essen die Frankfurter wohl immer noch am liebsten im Restaurant.

StadtteilMeistbestellte Gerichte
Innenstadt1. Burger; 2. Italienisch; 3- Vietnamesisch
Westend1. Burger; 2. Indisch; 3. Vietnamesisch
Nordend1. Burger; 2. Vietnamesisch; 3. Pizza
Bornheim1. Burger; 2. Pizza; 3. Vietnamesisch
Ostend1. Burger; 2. Indisch; 3. Sushi
Sachsenhausen1. Burger; 2. Indisch; 3. Sushi
Gallus1. Burger; 2. Indisch; 3. Vietnamesisch
Bockenheim1. Burger; 2. Pizza; 3. Vietnamesisch

Kuriose-Bestellrekorde: Essens-Lieferdienst gibt Statistiken für Frankfurt bekannt

Neben der Frage, welches Essen in Frankfurt am häufigsten bestellt wird, hat sich der Gastro-Lieferservice mit weiteren kuriosen Statistiken beschäftigt. So hat der „fleißigste Wolt-Besteller“ in Frankfurt im letzten Jahr 508 Aufträge gestellt. Die größte Anzahl eines Gerichts kam hingegen von einer Person, die 40 Cheeseburger bestellte. Der Artikel, der in Frankfurt am häufigsten bestellt worden ist, war unspektakulärerweise Ketchup (165 Mal).

Nach den vielen Bestellungen freuen sich die ein oder anderen schon wieder darauf, in der Sonne auf den Terrassen von Cafés und Restaurants zu sitzen. Vor Kurzem nannte Oberbürgermeister Peter Feldmann seine Pläne für den Gastro-Sommer in Frankfurt. (vbu) *fnp.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Sie haben ein neues Restaurant eröffnet und wollen es voller Stolz präsentieren? In Ihrer Bar gibt es die ausgefallensten Cocktails der Stadt? Sie bieten einen Service, der sich von der Konkurrenz abhebt? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Füllen Sie bitte unser Formular aus und wir zeigen Ihr Gastro-Geschäft Millionen Lesern von IPPEN.MEDIA auf einer interaktiven Karte. Zudem suchen wir gezielt nach spannenden Geschichten aus der Gastronomie...

Auch interessant

Kommentare