+
Bei einem Brand in Frankfurt-Eckenheim ist eine Katze gestorben. (Symbolbild)

Feuerwehr konnte nichts mehr tun

Feuer-Drama in Eckenheim - Katze stirbt in den Flammen

Bei einem Brand in Frankfurt-Eckenheim ist eine Katze gestorben. Das Tier konnte nicht rechtzeitig fliehen. 

Frankfurt – Am Donnerstag (31.10.2019) kam es in einer Erdgeschosswohnung in der Gießener Straße in Frankfurt zu einem Brand. Zeugen bemerkten Rauchentwicklung aus der untersten Wohnung eines Mehrfamilienhauses. 

Frankfurt: Katze stirbt bei Brand in Küche

Die sofort verständigte Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Dies, noch bevor die Flammen die anderen Räume der Wohnung erreichten. Bei dem Brand wurden keine Personen verletzt. Für eine in der Wohnung lebende Katze kam jedoch jede Hilfe zu spät – sie starb in den Flammen. Der Sachschaden beziffert sich auf mehrere 10.000 Euro. Die Wohnung ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht bewohnbar.

marv

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare