+
Steigenberger Kongress Hotel Frankfurt Flughafen

Eröffnung 2024 

Hotelboom am Frankfurter Flughafen - Neues Luxushotel geplant

Flughafen Frankfurt: Ab 2024 soll es ein neues Steigenberger Hotel an den Gateway Gardens geben. 

  • Neues Hotel am Flughafen Frankfurt geplant
  • Deutsche Hospitality AG gibt Vertragsunterzeichnung bekannt
  • Hotelboom in Frankfurt trotz niedriger Auslastung

Frankfurt - Der Flughafen Frankfurt bekommt ein neues Steigenberger Hotel. Im neusten Stadtteil Frankfurts Gateway Gardens soll bis 2024 ein neues Kongress- und Konferenzzentrum entstehen. Mit 18 Stockwerken, 527 Zimmern und Suiten sowie Kongress- und Konferenzräumlichkeiten auf 5.500 Quadratmetern ist das Tagungshotel eins der größten Deutschlands. 

2021 soll mit dem Bau des Zentrums begonnen werden, für 2024 ist die Eröffnung geplant. Auch an die Infrastruktur wird gedacht: Direkt vor dem Steigenberger Hotel liegt die S-Bahnstation Gateway Gardens, mit der man in nur zwei Minuten den Regionalbahnhof des Flughafens Frankfurt erreicht. In neun Minuten erreicht man den Frankfurter Hauptbahnhof. 

Frankfurt Flughafen: Steigenberger Hotel mit toller Aussicht

Laut der Deutsche Hospitality AG wird es im Steigenberger Hotelkomplex am Flughafen Frankfurt einen pompösen Kongressaal geben. Mit einer Raumhöhe von 6,5 Metern soll der Saal für 3.000 Personen ausgelegt sein. 

Im 18. Stock des nördlichen Turms des Steigenberger Hotels soll außerdem ein Wellness- und Spabereich eingerichtet werden. Mit einem freien Blick auf den Stadtwald und die Frankfurter Skyline kann man hier eine Wellnessbehandlung genießen. Auch im südlichen Turm hat man einen spektakulären Blick - von hier kann man das Vorfeld des Flughafens Frankfurt bewundern. 

Frankfurt Flughafen: Stimmen zum Bau des Steigenberger Hotel

Der CEO der Deutschen Hospitality, Thomas Willms, ist sichtlich über den Vertragsabschluss des Hotels am Flughafen Frankfurt erfreut: „Nicht nur die Lage ist einzigartig. Das Steigenberger Kongress Hotel Frankfurt Airport wird auch das größte Hotelprojekt in der 90-jährigen Geschichte der Marke Steigenberger und ist ein Meilenstein in unserer MICE-Kompetenz.“ 

Frankfurt Flughafen: Gateway Gardens wächst

Nicht nur für die Verantwortlichen des Bauprojekts ist die Nachricht der Umsetzung des Steigenberger Hotels erfreulich. Laut Deutsche Hospitality AG bedeutet der neue Hotelkomplex auch für Gateway Gardens am Flughafen Frankfurt einen weiteren Meilenstein bei der Realisierung des Stadtteils. Namhafte Unternehmen wie DB Cargo, die Kion Group und zukünftig Siemens sind hier schon zu finden.  

Frankfurt Flughafen: Hotelboom - Braucht die Stadt noch ein Hotel? 

Das Hotelangebot in Frankfurt stieg laut Angaben der Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung (AHGZ) in den letzten Jahren enorm. Damit die Hotels der Stadt aber konstant ausgelastet sind, müsste die Nachfrage nach Hotelzimmern laut dem Branchenblatt jährlich um 6 Prozent steigen. 

In Frankfurt gibt es laut Marktanalyse eines Immobilienunternehmens immer mehr Hotels. Zumindest im Jahr 2019 seien diese „konstant über 52 Prozent ausgelastet“. Dies sei niedriger als in anderen Städten wie Berlin und München. 

Wie die Auslastung der bereits existierenden Steigenberger Hotels in Frankfurt ist, konnte das Unternehmen auf Nachfrage nicht mitteilen. 

Von Luisa Ebbrecht

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare