+
Die Zahl der in Frankfurt Beschäftigten ist auf einen neuen Rekordwert gestiegen.

Beruf

Arbeitsmarkt boomt - So viele Jobs wie noch nie in Frankfurt

Die Zahl der in Frankfurt Beschäftigten ist auf einen neuen Rekordwert gestiegen.

Frankfurt -  Nach Zahlen des statistischen Landesamts gingen zum Stichtag am 30. September 2018 genau 595 124 Menschen im Stadtgebiet einer sozialversicherungspflichtigen Tätigkeit nach. Das waren 21 217 mehr als ein Jahr zuvor. Beamte und Selbstständige sind in dieser Zahl nicht einmal enthalten. Keine der zehn größten deutschen Städte hat laut Stadt einen so starken Beschäftigungsanstieg zu verzeichnen.

Frankfurt: Hohe Anziehungskraft des Wirtschaftsstandorts

Die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Jobs legt zudem sogar deutlich stärker als die Zahl der Einwohner zu. Diese stieg im selben Zeitraum um 6126 Einwohner. Die neuen Zahlen zeigten die hohe Anziehungskraft des Wirtschaftsstandorts, sagt Wirtschaftsdezernent Markus Frank (CDU). cm

Lesen Sie auch:

Nördliches Mainufer ab August gesperrt – Autos müssen Fußgängern weichen

Geht es nach Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann, wird das nördliche Mainufer ab August gesperrt. Das stößt auf Ablehnung.

Mann überfällt Erdbeerstand - mit Sturmhaube und Schusswaffe

Mit Sturmhaube und Schusswaffe überfällt ein Mann einen Erdbeerstand in Mörfelden-Walldorf. Hubschrauber ist im Einsatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare