+
S-Bahn Frankfurt

Defekt

Darum hat's heute Morgen für Pendler mal wieder länger gedauert

Heute war mal wieder die Geduld der Pendler herausgefordert: eine S-Bahn blockierte für kurze Zeit die Hauptwache und damit den Verkehr durch den Frankfurter S-Bahn-Tunnel.

Frankfurt - Aufgrund eines Defekts am Fahrzeug stand heute Morgen eine S-Bahn etwa zehn Minuten an der Hauptwache Frankfurt und behinderte dadurch den nachfolgenden Verkehr der Linien S1-S6, S8 und S9.

S-Bahn Frankfurt: Störung mittlerweile behoben

Die Störung der S-Bahn ist mittlerweile behoben und die betroffene Bahn konnte ihren Weg durch den Frankfurter S-Bahn-Tunnel ohne weitere Probleme fortsetzen.

Störung im S-Bahn-Tunnel: Es kommt zu Folgeverspätungen

Wie eine Sprecherin der Deutschen Bahn mitteilte, läuft der S-Bahn-Verkehr mittlerweile wieder an - allerdings sei noch mit Folgeverspätungen wie immer zu rechnen.

Vor ein paar Monaten hatten Frauen und Männer, die im Tunnel schliefen, den S-Bahn-Verkehr aufgehalten.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare