+
Bild von der Rauchwolke über Frankfurt Sachsenhausen.

Feuerwehreinsatz im Wendelsweg

Rauchwolke über Sachsenhausen: Das ist der Grund

In Frankfurt Sachsenhausen brennt es aktuell. Eine hohe Rauchsäule ist zu sehen. Was bislang bekannt ist.

Update, 14:12 Uhr: Nun gibt die Feuerwehr Frankfurt Entwarnung. Das Feuer im Wendelsweg ist unter Kontrolle. Aktuell sind die Einsatzkräfte mit Nachlöscharbeiten beschäftigt. In der Gartenhütte wurde eine Gasflasche gefunden, sie könnte der Auslöser für den Brand sein. 

Erstmeldung vom 27. März: Frankfurt - Im Wendelsweg in der Nähe der S-Bahn-Haltestelle Frankfurt Süd in Sachsenhausen brennt es aktuell. Dort steht laut Feuerwehr aktuell eine Gartenhütte in Brand. Wie es zu dem Feuer kommen konnte ist noch unklar. 

Aktuell kann es wegen der Löschfahrzeuge rund um den Wendelsweg zu Verkehrsbehinderungen kommen. (ror)

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Mehrfamilienhaus in Langen evakuiert - Feuerwehr findet Auslöser für Brand

Ein großer Schreck für 40 Langener in der Nacht: Sie müssen ihre Wohnungen in der Elisabethenstraße verlassen. Die Feuerwehr nennt Details zum Brand.

Mann dreht durch und steckt Haus der Ex-Freundin an

Eine junge Mutter verlässt ihren Freund - und dieser dreht daraufhin durch. Er zündet das Haus der 28-Jährigen in Waldeck an.

Brand in Langen sorgt für Behinderungen:  In Langen brennt es zwischen zwei Gebäuden. Die Feuerwehr ist im Einsatz, es kommt zu Behinderungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare