+
In Frankfurt hat ein Radfahrer ein Mädchen umgefahren und ist geflüchtet. (Symbolbild)

Vorfall in Frankfurt

Radfahrer fährt achtjähriges Mädchen um und flüchtet - Polizei sucht Zeugen

In Frankfurt hat ein Radfahrer eine Achtjährige umgefahren und flüchtete. Das Mädchen wurde leicht verletzt.

Frankfurt - Unfallflucht in Frankfurt: Am Montagmorgen hat ein Radfahrer ein achtjähriges Mädchen umgefahren und fuhr einfach weiter. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Radfahrer fährt Achtjährige um - Mädchen verletzt

Der Unfall ereignete sich gegen 8:45 Uhr in der Adickesallee, Höhe der Hausnummer 51. Ein achtjähriges Mädchen war dort mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg unterwegs, als ihr plötzlich ein Radler entgegenkam und sie umfuhr. 

Der Radfahrer setzte seine Fahrt daraufhin einfach weiter fort ohne sich um das Mädchen zu kümmern. Die Achtjährige wurde bei dem Sturz leicht verletzt.

Polizei sucht Zeugen

Wer Angaben zu dem flüchtigen Radfahrer bzw. zu dem Unfallgeschehen machen kann, wird gebeten, sich mit dem 3. Polizeirevier unter der Telefonnummer 069-75510300 in Verbindung zu setzen.

(red)

Lesen Sie auch:

Nach Raubüberfall auf "Europa Café": Stecken illegale Machenschaften dahinter?

Maskierte Täter haben in der Nacht von Sonntag auf Montag mit einer Langwaffe das Europa Café in Oberursel überfallen. Jetzt gibt es neue Informationen.

Busunternehmen Viabus pleite? Diese Linien in der Region sind betroffen

Über der Busfirma BRH Viabus scheint der Pleitegeier zu kreisen. Die Firma ist auf diversen Linien im Frankfurter Umland, darunter im Bad Vilbeler Stadtverkehr und in den Kreisen Offenbach und Groß-Gerau unterwegs.  Jetzt bangen Nahverkehrsverantwortliche und Fahrgäste, ob die Busse denn weiterhin fahren.

Audi-Fahrer verursacht beim Einparken enormen Schaden

Ein 74 Jahre alter Autofahrer hat in Viernheim (Kreis Bergstraße) beim Einparken einen beträchtlichen Schaden verursacht.

Mädchen (9) von BMW-Fahrer verletzt - doch der ist sich keiner Schuld bewusst

Eine 9-jährige Radfahrerin ist in Frankfurt-Bornheim von einem BMW-Fahrer angefahren worden.* Doch der Fahrer bestreitet, einen Fehler gemacht zu haben.

*fnp.de ist Teil des bundesweitenIppen-Digital-Redaktionsnetzwerks 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare