+
Symbolbild

Zwei Leichtverletzte

Langer Stau nach Unfall auf der A66: Polizei sperrt zwei Fahrspuren

Zwei leicht verletzte Personen und zwei gesperrte Fahrspuren: Heute Morgen hat es auf der A66 Richtung Wiesbaden Richtung Frankfurt einen Unfall gegeben.

Frankfurt - Gegen halb neun Uhr heute Morgen hat es einen Unfall auf der A66 Wiesbaden Richtung Frankfurt zwischen Hofheim und Krifteler Dreieck gegeben.

Zwei Fahrspuren auf der A66 gesperrt

Zur Unfallursache gibt es im Moment noch keine genauen Informationen, die Autobahnpolizei Frankfurt spricht von zwei leicht verletzten Personen.

Aktuell kommt es zur Bildung von längeren Staus aufgrund der Absperrung zweier Fahrspuren, wie lange dieser noch anhält und sich weiter entwickelt, kann die Polizei ebenfalls noch nicht abschätzen.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare